Jamaican Bammies (Maniok Brot) Rezept

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 4-6 Portionen (4-6 Portionen)
Bewertungen (44)

Von Hector Rodriguez

Aktualisiert 13.05.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses Rezept für jamaikanische Bammies ist ein traditionelles dickes Fladenbrot aus Maniokmehl, das normalerweise mit gebratenem Fisch, Salzfisch oder zum Auftauen der Säfte aus Escovitch gegessen wird .

Bammy oder Bami ist Casabe Brot oder Yuca Brot sehr ähnlich. Die Unterschiede zwischen den beiden sind, dass Bammies dicker sind und Yuca-Brot aus geriebenem Maniok und Salz besteht und dann in einer Pfanne gebraten wird.

Bammies werden in Kokosmilch eingeweicht und dann gebraten, gedünstet oder gebacken. Das folgende Rezept gibt Anweisungen zum Braten und Backen.

Was du brauchen wirst

  • 2 Pfund Maniok (frische Yuca)
  • Salz nach Geschmack
  • 1 bis 2 Tassen Kokosmilch
  • 1 bis 2 Tassen Kokosmilch

Wie man es macht

Mach die Bammies

  1. Die Yuca (Maniok) waschen und schälen.
  2. Reiben Sie die Yuca mit einer Reibe mit dem feinsten Teil.
  3. Mit einem Tuch oder einem sauberen Baumwolltuch den geriebenen Maniok auspressen, um so viel Feuchtigkeit wie möglich zu entfernen und die Flüssigkeit wegzuwerfen.
  4. Fügen Sie Salz zu der Yuca-Mischung hinzu und rühren Sie es gut ein und zerbrechen Sie alle Klumpen.
  5. Yuca in zwei gleiche Teile teilen und beiseite stellen.
  6. Eine Pfanne erhitzen. (Eine gusseiserne Pfanne funktioniert gut). Fügen Sie kein Öl hinzu.
  7. Wenn die Pfanne heiß ist, die Hälfte der geriebenen Yuca in die Mitte der Pfanne geben. Verbreiten Sie es mit einem Spatel oder einem Löffelrücken zu einem kreisrunden Kuchen, der etwa zwei Zentimeter lang und 1/2 Zoll dick ist.
  8. Kochen bis der Boden goldbraun ist und setze, dann kippe und koche die andere Seite goldgelb und fest.
  9. Aus der Pfanne nehmen und versengte Stellen abkratzen.
  10. Wiederholen Sie dies mit der anderen Hälfte der geriebenen Yuca.
  11. Gießen Sie die Kokosmilch in eine flache Schüssel oder Auflaufform, die groß genug ist, um die zwei Bammy Patties zu halten.
  12. Weichen Sie die Bammies in der Kokosmilch für 10 Minuten ein. Jetzt entweder braten oder backen Sie sie wie unten beschrieben. Wenn sie gekocht werden, servieren Sie sie mit Ackee, Callaloo ( Callaluo ) oder einem Gemüse herunter.

Fry die Bammies

  1. Während die Bammies einweichen, erhitze eine Bratpfanne, die mit 1/2 Zoll Pflanzenöl gefüllt ist, bis sie 350 F erreicht.
  2. Die Bammies ganz anbraten, halbieren oder vierteln, bis sie von allen Seiten leicht braun sind und nach Bedarf umdrehen.

Backe die Bammies

  1. Wenn Sie die Bammies backen, anstatt sie zu braten, heizen Sie einen Ofen auf 350 F.
  2. Die Bammies auf jeder Seite leicht anbraten und 15 Minuten backen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien518
Gesamtfett29 g
Gesättigte Fettsäuren25 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin0 mg
Natrium89 mg
Kohlenhydrate64 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß5 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)