Jamón del País: Peruanisches Bauernschinken Rezept

  • 2 Stunden 55 Minuten
  • Vorbereitung: 25 Minuten,
  • Koch: 2 Stunden 30 Minuten
  • Ausbeute: Für 8-10 (dient 8-10)
Bewertungen (11)

Von Marian Blazes

Aktualisiert am 10/01/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Peruanischer Jamón del País (Landschinken) ist ein speziell zubereiteter gekochter und gerösteter Schinken, gewürzt mit Aji Panca Chilischoten, Knoblauch und Gewürzen. Es ist köstlich, wenn es in dünne Scheiben geschnitten und in Sandwiches serviert wird, besonders im berühmten Butifarra-Sandwich, wo der Jamón mit einer süßen Zwiebel-Salsa-Criolla gepaart wird.

Dieser Schinken ist einfach zuzubereiten und schmeckt wunderbar. Es ist traditionell aus einem Bein (Schinken) gemacht, aber ich mag es, einen Schweinelende Braten zu verwenden, der überschaubarer scheint und gut funktioniert.

Was du brauchen wirst

  • 2-3 Pfund Schweinelende (Braten)
  • Salz nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer nach Geschmack (frisch gemahlen)
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 4 Tassen Lager (Huhn)
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/4 Tasse Aji Panca Paste
  • 1 Teelöffel Salz (koscher)
  • 2 Esslöffel Essig
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 Paket Sazón Goya mit Achiote
  • 4 Knoblauchzehen (gehackt)

Wie man es macht

  1. Das Olivenöl in eine große Pfanne über mittlerer Höhe geben. Den Braten auf allen Seiten anbraten.
  2. Den Braten in einen großen Kochtopf geben und mit der Hühnerbrühe bedecken (falls nötig, Wasser hinzufügen, um das Fleisch vollständig abzudecken).
  3. Die Zwiebel in Viertel schneiden und zusammen mit dem Lorbeerblatt in den Topf geben.
  4. Die Flüssigkeit zum Kochen bringen und bei niedriger Hitze köcheln lassen, abgedeckt, bis das Fleisch durch und zart ist, ca. 1 1/2 Stunden, je nach Größe. Wenn Sie in das Fleisch schneiden, sollten die Säfte klar laufen.
  5. Das Fleisch aus dem Topf nehmen und in einen Bräter legen. Reservieren Sie 2 Tassen Kochflüssigkeit. Den Ofen auf 350 Grad vorheizen.
  6. Mischen Sie die Aji Panca Paste, Salz, Essig, gehackten Knoblauch, Kreuzkümmel, Kurkuma und Sazón Goya zusammen in einer kleinen Schüssel. (Wenn Sie keine geriebene aji panca Paste finden, können Sie auch getrocknete aji panca Paprika verwenden, um Ihre eigenen zu machen: tränken Sie die getrockneten Pfeffer kurz in sehr heißem Wasser, dann verarbeiten Sie sie in einem Mixer oder Küchenmaschine mit etwas Pflanzenöl zu machen eine Paste).
  7. Die Aji-Pfeffer-Knoblauch-Mischung auf das Schweinefleisch verteilen und alle Seiten abdecken. Machen Sie mehrere tiefe Schlitze in das Fleisch, um die Einführung der Würze zu erleichtern. Fügen Sie die reservierte Kochflüssigkeit dem Bräter hinzu.
  8. Das Fleisch im Ofen rösten, bis es durchhitzt ist, Fleisch einmal umdrehen, für eine Gesamtzeit von etwa 30-45 Minuten.
  9. Abkühlen lassen, dünn schneiden und mit Salsa Criolla servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien246
Gesamtfett13 g
Gesättigte Fettsäuren4 g
Ungesättigtes Fett6 g
Cholesterin59 mg
Natrium498 mg
Kohlenhydrate8 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß24 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept