Jalisco High Tea Rezept

  • 3 Minuten
  • Vorbereitung: 3 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Cocktail (1 Portion)
Bewertungen

Von Colleen Graham

Aktualisiert am 03/08/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Tequila und Eistee kommen in einem fantastischen und einfachen Cocktail von Patron Tequila zusammen. Das Jalisco High Tea Rezept ist mit Geschmack gefüllt und ist ein erfrischendes Getränk für jeden Anlass oder Party.

Dieser Eistee-Cocktail bietet eine fantastische Auswahl an Aromen. Sie haben die leichte Eichigkeit eines Reposado Tequila, den belebenden Geschmack von Zitronenverbene Tee und einen Kuss von Süßkirschen aus einem beeindruckenden dänischen Likör. In Kombination sind diese Aromen eine Gaumenfreude.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Unzen Tequila (Patrón Reposado)
  • 1 1/2 Unzen Zitronenverbene Tee (gekühlt)
  • 1/4 Unzen Kirschlikör (Cherry Heering)
  • 1/2 Unze einfacher Sirup
  • Splash Limettensaft

Wie man es macht

  1. In einem mit Eis gefüllten Cocktail Shaker alle Zutaten mischen.
  2. Gut schütteln.
  3. Überziehen Sie frisches Eis in ein Longdrinkglas.

Machen Sie Zitronenverbene Tee

Zitronenverbene Tee ist unglaublich einfach zu machen und der Zitronengeschmack ist belebend und beruhigend zugleich. Es ist auch einer der besten Kräutertees (technisch ein Tisane genannt ) für einen erfrischenden Eistee, weshalb er in diesem Cocktail so gut funktioniert.

Alles, was Sie wirklich brauchen, ist das getrocknete Kraut und es ist eine einfache Pflanze im Garten zu wachsen. Viele Geschäfte lagern es als einen vorbereiteten Teebeutel oder einen Loseblatttee.

Die Standardbrauzeit für Zitronenverbene beträgt fünf bis sieben Minuten in kochendem Wasser. Nachdem Sie die ganzen Blätter angespült oder den Teebeutel entfernt haben, stellen Sie ihn in den Kühlschrank, um ihn abzukühlen, bevor Sie Ihre Getränke vermischen.

Zitronenverbene kann auch in einer Teemischung verwendet werden, und es ist eine fantastische Möglichkeit, fast jedem Tee einen zitronengelben Hintergrund hinzuzufügen. Fühlen Sie sich frei, es zusammen mit Ihrem Lieblings-Grün-oder Schwarztee zu brauen, es ist schön mit Lavendel, und Sie werden feststellen, dass es einen Pfefferminztee noch erfrischender macht. Jede dieser Variationen kann in den Jalisco High Tea gemischt werden.

Mach es zu einem Krug

Der Jalisco High Tea ist eine fabelhafte Option für einen Krug trinken, wenn Sie eine kleine Party veranstalten. Es eignet sich hervorragend für Grillpartys auf der Terrasse oder für einen Sommerbrunch und kann beliebig großen Chargen angepasst werden.

Berücksichtigen Sie dabei die Teeportion in Relation zu den anderen Zutaten. Wenn man die gleichen Portionen Tee und Tequila beibehält, kann man fast eine volle Flasche Tequila trinken. Das Hinzufügen von mehr Tee wird auch den Alkoholgehalt leicht reduzieren - von 15 Prozent ABV auf 13 Prozent ABV. Dies passt mehr zu einem durchschnittlichen Glas Wein, das perfekt für Casual Drinks ist und Ihre Gäste nicht beschwipst lässt.

Für einen 60-Unzen Krug, gießen Sie die folgenden: 20 Unzen (2 1/2 Tassen) Tequila, 25 Unzen (3 1/8 Tassen) Zitronenverbene Tee, 2 1/2 Unzen Cherry Heering, 5 Unzen einfachen Sirup und 1 Unze Limettensaft.

Stellen Sie den Likör, Limetten und Sirup nach Ihrem Geschmack ein. Dies sollte genügend Raum lassen, um Eis hinzuzufügen, bevor Sie es servieren.

Wenn Sie es in einen prickelnden Tee verwandeln möchten, fügen Sie einfach ein kleines Klubsoda oder irgendein anderes klares, leicht aromatisiertes Soda hinzu, um eine Portion des Tees zu ersetzen. Fünf Unzen wären ein großartiger Ausgangspunkt.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien244
Gesamtfett6 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett3 g
Cholesterin0 mg
Natrium612 mg
Kohlenhydrate45 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß4 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)