Jalapeno Popper Dip Rezept

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: Für 10 Personen
Bewertungen (24)

Von John Mitzewich

Aktualisiert 06/01/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Lieben Sie diese Jalapeno Poppers auf der Vorspeise-Menü in jedem Restaurant in diesen Tagen? Sie sind ein köstliches, käsiges Leckerbissen, das viel Hitze einbringt, aber Jalapeno-Poppers zu Hause per Hand herzustellen, kann ein zeitaufwendiger und unordentlicher Prozess sein.

Dieses kreative Jalapeno Popper Dip Rezept hat den großen würzigen Geschmack von gebratenen Jalapeno Poppers ohne all die zusätzliche Arbeit. Es kann im Voraus gemacht werden, aber Sie müssen Ihre Butter und Frischkäse im Voraus vorbereiten.

Was du brauchen wirst

  • 2 (8-counce) Packungen Frischkäse, bei Raumtemperatur erweichen lassen
  • 1 Tasse Mayonnaise
  • 1 Tasse geriebener mexikanischer Mischkäse (halb Monterey Jack, halb Cheddar-Käse)
  • 1 Tasse geriebener Parmesan
  • 1 (4-ounce) kann gehackte grüne Chilis
  • 1 (4-ounce) kann Jalapenos schneiden, mehr wenn Sie Hitze mögen
  • 1 Tasse Panko Semmelbrösel

Wie man es macht

  1. Den Ofen auf 375 F vorheizen.
  2. In einer Küchenmaschine, den weichen Frischkäse, Mayonnaise, geriebenen Käse, 1/2 Tasse Parmesan, die grünen Chilis und Jalapenos und verarbeiten, bis sie glatt sind. Sie müssen nicht die Dose Jalapenos oder die Dose Chilies ablassen, aber wenn Sie ein Bad bevorzugen, das ein bisschen weniger cremig ist, können Sie diese Säfte weglassen.
  3. Das Dip in einen gefetteten 2-Liter-Auflauf geben.
  4. In einer mittelgroßen Schüssel die Panko Paniermehl, die restlichen 1/2 Tasse Parmesan und die geschmolzene Butter mischen. Streuen Sie die Krumenmischung gleichmäßig über den Dip.
  5. Backen Sie für ungefähr 20 Minuten, oder bis die Oberseite goldbraun ist, wird das Bad durch erhitzt und breitet sich leicht auf den Rändern aus.
  6. Servieren Sie den Dip warm mit Buttercrackern oder einem in Scheiben geschnittenen französischen Brot.

Rezeptnotizen und Tipps

• Verkochen Sie dieses Dip nicht oder die Mayonnaise wird sich trennen und Sie werden eine Fettpfütze in Ihrem Bad haben.

• Seien Sie sehr vorsichtig beim Umgang mit Paprika und Chilies; Sie sind heiß und können die Haut an deinen Händen verbrennen. Idealerweise sollten Sie immer Handschuhe tragen, auch wenn Sie sie nur aus der Dose nehmen. Was auch immer Sie tun, berühren Sie nicht Ihre Augen nach dem Berühren von Jalapenos oder anderen sehr scharfen Paprikaschoten.

• Sie können den Dip bis zu einem Tag im Voraus zusammenstellen und im Kühlschrank aufbewahren und dann kurz vor dem Servieren backen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien500
Gesamtfett43 g
Gesättigte Fettsäuren18 g
Ungesättigtes Fett11 g
Cholesterin86 mg
Natrium700 mg
Kohlenhydrate15 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß14 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)