Italienische Hochzeit Pasta Casserole

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 40 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (5)

Von Linda Larsen

Aktualisiert 04/04/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser ausgezeichnete Auflauf ist ein Start für Italienische Hochzeitssuppe. Eine reiche Alfredo Soße und viel Basilikum machen den Auflauf cremig und würzig. Das letzte Mal, als ich das gemacht habe, habe ich fabelhafte Hähnchenfleischbällchen aus Pesto verwendet. Yum.

Was du brauchen wirst

  • 1 (1-Pfund) Paket Farfalle oder Gemelli Pasta
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 rote Paprika, gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 bis 1-1 / 2 Pfund gefrorene vorgekochte Frikadellen
  • 1 Tasse Hühnerbrühe
  • 1 (16-Unzen) Glas Alfredo Sauce
  • 2 Esslöffel Milch
  • 1 Tasse geriebener Parmesan
  • 1 (9 Unzen) Beutel Baby Spinat
  • 1/3 Tasse gehacktes frisches Basilikum
  • 1/4 Tasse geriebener Romano-Käse

Wie man es macht

1. Ofen auf 375 Grad vorheizen. Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Add Pasta und kochen 2 Minuten weniger als die kürzeste Kochzeit. Nudeln abgießen und abspülen.

2. Währenddessen in großer Pfanne Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebel, rote Paprika und Knoblauch hinzu; kochen und rühren für 5 Minuten bis knusprig. Fleischbällchen hinzufügen und 6-8 Minuten braten, bis die Fleischbällchen heiß sind.

3. Fügen Sie Hühnerbrühe hinzu und kratzen Sie das Fett vom Boden der Pfanne.

Dann Alfredo-Sauce hinzufügen. Milch in das Alfredo-Saucenglas geben, Deckel aufsetzen und kräftig schütteln. Diese Mischung in die Pfanne geben und unter ständigem Rühren köcheln lassen. Vom Herd nehmen und Parmesan und Nudeln hinzufügen und umrühren. Dann Spinat und Basilikum unterrühren.

4. In 3-Liter-Auflaufform gießen und mit Romano-Käse belegen. Backen Sie für 25-35 Minuten oder bis der Auflauf sprudelt.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien548
Gesamtfett19 g
Gesättigte Fettsäuren8 g
Ungesättigtes Fett6 g
Cholesterin25 mg
Natrium864 mg
Kohlenhydrate82 g
Ballaststoffe27 g
Eiweiß24 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept