Israelisches Couscous mit getrockneten Cranberries und gerösteten Mandeln (Parve)

  • 23 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 18 Minuten
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen (19)

Von Giora Shimoni

Aktualisiert 22.02.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Ronnie Fein schreibt in ihrem Hip Kosher Kochbuch: "Kleine Kügelchen israelischer Couscous sind die kulinarischen Perlen der Pastawelt. Dieses Rezept vereint süße und pikante Aromen in einem Gericht. Es ist ein Leckerbissen mit gegrilltem Fleisch oder Geflügel, kann aber auch als ein Snack oder Vorspeise. "

Machen Sie es zu einer Mahlzeit: Für eine einfach zuzubereitende, aber elegante Mahlzeit, kombinieren Sie den Couscous mit Fein Geröstetem Pistazien-Crusted Lachs. Während Sie den Fisch im Ofen haben, können Sie gleichzeitig eine leckere Seite von geröstetem Blumenkohl mit Curry oder geröstetem Brokkoli mit Ingwer vorbereiten. Zum Nachtisch, löffeln Sie etwas Kirsche Bourbon Kompott über Eis oder diese Zitrus-Butter Butterkuchen.

Zutaten-Tipp: Was ist der Unterschied zwischen normalem Couscous und israelischem Couscous? Die ehemalige ist eine kleine Grieß Pasta, die ein Eckpfeiler der marokkanischen Küche ist. Traditionell handgerollt, dampfend, verwandeln sich die kleinen Couscous-Körner leicht und flauschig und eignen sich perfekt, um die guten Saucen der Tajine zu genießen. Heute ist Instant-Couscous weit verbreitet, und Köche auf der ganzen Welt haben Couscous als Beilage und Salatbasis angenommen. Israelischer Couscous (alias Pearl Couscous) basiert ebenfalls auf Grieß, ist aber größer und hat eine zähe Konsistenz, die sich vom normalen Couscous unterscheidet. Es dauert auch länger als Instant Couscous - etwa 11 bis 13 Minuten. Während die beiden Arten von Couscous strukturell nicht genau austauschbar sind, werden beide in Salaten wie diesem funktionieren. Wenn Sie mit dem Austauschen von Sorten experimentieren möchten, achten Sie darauf, dass Sie die Anweisungen für den gewünschten Typ befolgen, bevor Sie mit dem Rest des Rezepts fortfahren.

Rezept mit Erlaubnis von Hip Kosher nachgedruckt : 175 leicht zuzubereitende Rezepte für die heutigen Koscher Köche von Ronnie Fein.

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse israelischer Couscous
  • 1/4 Tasse gehackte oder geriebene Mandeln
  • 1/3 Tasse getrocknete Cranberries
  • 3 bis 4 mittelgroße Schalotten, gehackt
  • 3 Esslöffel Olivenöl extra vergine
  • 1 Esslöffel Weißweinessig
  • 1 Teelöffel fein geriebene frische Orangenschale
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Wie man es macht

  1. Den Couscous bei mittlerer Hitze in eine Pfanne geben und 3 bis 4 Minuten kochen. Die Pfanne gelegentlich schütteln, bis der Couscous leicht geröstet ist.
  2. Den Couscous in einen Topf geben, 1 1/2 Tassen Wasser dazugeben und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze zu niedrig und decken Sie die Pfanne ab. Koche für 8 bis 9 Minuten oder bis alles Wasser absorbiert ist und löffle es in eine Schüssel.
  3. Während der Couscous kocht, Toast die Mandeln in der Pfanne Pfanne bei mittlerer Hitze für 4-5 Minuten oder bis sie leicht gebräunt sind. Fügen Sie dem Couscous hinzu.
  4. Die Cranberries und Frühlingszwiebeln einrühren und die Zutaten verteilen, um sie gleichmäßig zu verteilen.
  5. Mischen Sie das Olivenöl, den Essig und die Orangenschale in einer kleinen Schüssel und gießen Sie den Couscous darüber.
  6. Toss die Zutaten und würzen mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien200
Gesamtfett10 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin0 mg
Natrium57 mg
Kohlenhydrate23 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß5 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept