Irish Winter Spiked Kaffee Rezept

  • 3 Minuten
  • Vorbereitung: 3 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Cocktail (1 Portion)
Bewertungen (4)

Von Colleen Graham

Aktualisiert am 02/11/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Der Irish Winter vereint zwei unserer beliebtesten Arten, Kaffee zu trinken. Es ist eine subtile Umwandlung des klassischen irischen Kaffeerezepts, das ursprünglich Kahlua Kaffeesahne, eine große Verbesserung für die durchschnittliche Tasse Kaffee enthielt. Der gleiche irische Whiskey, Kaffee und saftige Schlagsahne sind in diesem Getränk, aber es ist dieser Likör, der der Basis des Getränks eine einzigartige Cremigkeit verleiht.

Das Originalrezept forderte zu gleichen Teilen Jameson und Kahlua Coffee Cream. Der Sahnelikör kommt und geht vom Markt, also wenn Sie ihn finden, nehmen Sie ihn auf. Ansonsten können Sie dieses überarbeitete Rezept verwenden, das Irish Cream mit der Standardflasche von Kahlua kombiniert, um den gleichen Effekt zu erzielen. So oder so, es ist eine fantastische Möglichkeit, um Ihren Kaffee zu spicken.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Unzen Jameson Irish Whiskey
  • 3/4 Unzen Kahlúa Kaffeelikör
  • 3/4 Unze irischer Sahnelikör
  • 4 Unzen Kaffee (frisch gebrüht)
  • Garnitur: Schlagsahne

Wie man es macht

  1. Kombinieren Sie Zutaten in einer Tasse oder Irish Coffee Glass.
  2. Rühren, um zu kombinieren.
  3. Top mit Schlagsahne.

Rezept Courtesy: Kahlua

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien179
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium4 mg
Kohlenhydrate10 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß0 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept