Irisches Ei-In-A-Loch

  • 20 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 4 Ei-in-Löcher (dient 4)
Bewertungen

Von Leah Maroney

Aktualisiert am 04/09/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Nichts geht über ein köstliches, warmes Ei-in-einem-Loch mit Toast an einem regnerischen Morgen. Fügen Sie die entzückenden Paprika-Ringe hinzu und Sie haben ein befriedigendes und süßes St. Patrick's Day Frühstück, das sicher sowohl den Iren als auch den Iren gefallen wird.

Achten Sie darauf, eine grüne Paprika auszuwählen, die aussieht, als ob sie vier verschiedene Kammern hat, wenn Sie auf den Boden schauen. Ansonsten sieht es nicht wie ein vierblättriges Kleeblatt aus, da einige Paprika nur drei Kammern haben.

Sie können diese Ei-in-a-Löcher neben Wurst, Speck oder anderen irischen Frühstückszutaten servieren. Achten Sie darauf, mit geröstetem Brot zum Eintauchen in das Eigelb zu servieren. Oder lassen Sie das Brot aus und genießen Sie ein kohlenhydratarmes Frühstück! Fühlen Sie sich frei, andere Gewürze zu den Eiern hinzuzufügen oder schalten Sie die Petersilie für Schnittlauch oder andere Kräuter.

Wenn Sie die Eier grüner machen wollen, trennen Sie die Eigelbe vom Weiß und färben Sie das Weiß grün mit grüner Lebensmittelfarbe. Dann 1/4 der gefärbten Weißen in jeden Ring geben und mit je einem Eigelb auffüllen. Dann beenden Sie den Kochvorgang wie gewohnt.

Was du brauchen wirst

  • 1 große grüne Paprika (in 1/2 Zoll Ringe geschnitten)
  • 4 große Eier
  • Butter oder Kochspray (um die Pfanne zu fetten)
  • Salz und Pfeffer
  • 1/8 Tasse frische Petersilie (gehackt)

Wie man es macht

  1. Erhitzen Sie eine große Gusseisenpfanne oder Antihaftpfanne bei mittlerer Hitze. Es ist realistisch, zwei Eier in einem Loch zu kochen, obwohl, wenn Sie eine ausreichend große Pfanne haben, können Sie vier passen. Die Pfanne gut mit Butter oder Antihaft-Kochspray einfetten.
  2. Legen Sie zwei Ringe Paprika auf die Pfanne. Stellen Sie sicher, dass beim Abschneiden der Ringe die Ringe waagerecht sind, sonst läuft das Ei aus den Seiten. Sie können dies zuerst auf einem Teller testen, suchen Sie nur nach Lücken entlang der Kante, wo der Teller auf die Paprika trifft.
  3. Knacke ein Ei in die Mitte jedes Ringes. Mit Salz und Pfeffer bestreuen und dann die gesamte Pfanne mit einem Deckel abdecken. Schalten Sie die Hitze auf niedrig und lassen Sie sie für 3 bis 5 Minuten kochen, oder bis das Eiweiß vollständig gekocht hat und das Eigelb leicht abgebunden hat.
  4. Entfernen Sie die Pfanne von der Hitze und entfernen Sie vorsichtig die Ei-in-a-Löcher mit einem dünnen, aber festen Spatel. Die Eierringe auf einen Teller legen und mit gehackter Petersilie bestreuen. Schneiden Sie ein paar kleinere (1-Zoll) Stücke, um als die Stämme der vier Kleeblätter zu platzieren.
  5. Sofort servieren, wenn möglich! Sie können auch in einem 200 F Ofen warm gehalten werden, während Sie die restlichen zwei Eier machen. Servieren mit Butter Toast in Stäbchen zum Eintauchen in das Eigelb schneiden.