Instant Pot Spaghetti Abendessen

  • 27 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 12 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (33)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 16.11.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser einfache Schnellkochtopf Spaghetti ist nichts weniger als erstaunlich. Durch die Kombination von allem (einschließlich der Pasta!) Im Instant Pot-Kocher ist dies ein bequemes Eintopfgericht, und es ist in weniger als 30 Minuten fertig. Sautieren Sie das Hackfleisch mit den Zwiebeln und Knoblauch und fügen Sie dann alle restlichen Zutaten hinzu. Stellen Sie die Zeit für 5 Minuten mit Hochdruck ein und drücken Sie die Taste. Das ist alles dazu! Ein komplettes hausgemachtes Spaghetti-Dinner könnte einfach nicht einfacher sein.

Wenn Sie Paprika in Ihrer Spaghettisauce mögen, fügen Sie etwa 1/2 Tasse rote oder grüne Paprika zusammen mit den Tomaten hinzu. Pilze ergänzen die Soße ebenfalls hervorragend. Brate sie zusammen mit dem Hackfleisch.

Das Rezept macht etwa 4 Portionen, und es ist leicht für eine größere Familie oder Reste verdoppelt. Es ist noch besser am nächsten Tag aufgewärmt!

Servieren Sie die Spaghetti mit Knoblauchbrot (siehe Tipps) und einem Salat.

Was du brauchen wirst

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel (gehackt)
  • 1 Pfund Hackfleisch
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 8 Unzen ungekochte Spaghetti
  • 1 (28 oz) kann zerdrückte Tomaten
  • 3 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Teelöffel getrocknetes Blatt Basilikum (oder 1 Esslöffel frisch gehacktes Basilikum)
  • 1/2 Teelöffel getrocknetes Blatt Oregano
  • 1/2 Teelöffel Kristallzucker
  • 2 Tassen Wasser
  • Optional: zerdrücken Sie gemahlene Paprikaflocken
  • Optional: 2 Esslöffel gehackte Petersilie (frisch, Italienisch flach-Blatt)
  • 1/4 Tasse Parmesan (gerieben; plus mehr, zum Servieren)

Wie man es macht

  1. Erhitzen Sie das Olivenöl im Instant Pot auf Sauté. Wenn das Öl heiß und schimmernd ist, die gehackte Zwiebel hinzufügen. Kochen Sie für ungefähr 5 Minuten oder bis durchscheinend. Das Hackfleisch in den Topf krümeln. Weiter kochen, bis das Rindfleisch nicht mehr rosa ist und sich häufig umrührt. Fügen Sie den gehackten Knoblauch hinzu und kochen Sie für 1 Minute länger. Drücken Sie die Schaltfläche Abbrechen.
  2. Die Spaghetti in Drittel schneiden und zusammen mit den zerkleinerten Tomaten, Tomatenmark, Basilikum, Oregano, Zucker und Wasser in den Topf geben. Bei Bedarf einen Schuss zerkleinerter Paprikaflocken hinzugeben. Rühren Sie die Mischung vorsichtig um zu mischen.
  3. Sichern Sie den Deckel und stellen Sie sicher, dass der Entlüftungsknopf auf Dichtung steht. Drücken Sie die Manuell-Taste und stellen Sie sie für 5 Minuten ein (Hochdruck). Wenn die 5 Minuten Kochzeit abgelaufen ist (es dauert einige Minuten, bevor der Kochvorgang beginnt), lassen Sie den Druck natürlich für etwa 5 Minuten ablaufen. Mit einem Topflappen oder Ofenhandschuh den Knopf auf Entlüften drehen, um den verbleibenden Druck freizugeben.
  4. Die Spaghetti und die Soße verrühren und die 1/4 Tasse Parmesan und die frisch gehackte Petersilie beifügen.
  5. Spaghetti und Sauce in eine Servierschüssel geben und mit extra Parmesan servieren.

Tipps

  • Einfaches Knoblauchbrot : Erhitzen Sie den Broiler. Einen Laib italienisches Brot oder ein Baguette in der Mitte in zwei Hälften teilen und mit der Seite nach oben auf ein Backblech legen. In einem kleinen Kochtopf 2 EL Butter mit 2 EL Olivenöl und 3 gehackten Knoblauchzehen vermischen. Stellen Sie die Pfanne auf mittlerer Hitze und kochen Sie für 2 bis 3 Minuten. Toast das Brot unter dem Grill bis leicht gebräunt. Entfernen Sie es aus dem Ofen und bürsten Sie mit der Knoblauchbutter-Mischung. Legen Sie es für 20 bis 30 Sekunden unter den Grill.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien548
Gesamtfett22 g
Gesättigte Fettsäuren7 g
Ungesättigtes Fett11 g
Cholesterin105 mg
Natrium229 mg
Kohlenhydrate44 g
Ballaststoffe6 g
Eiweiß44 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept