Sofortige Pot Chicken Pot Pie

  • 100 Minuten
  • Vorbereitung: 40 Minuten,
  • Koch: 60 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (65)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 03/05/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Die Küchenmaschine und Instant Pot machen diese Hühnertopfpastete zu einem Kinderspiel, um sie zuzubereiten und zu backen. Die Füllung besteht aus Hähnchenbrust, aber auch ein Teil oder alle Hühnerschenkel können verwendet werden. Verwenden Sie eine Hühnerbrühe von guter Qualität, vorzugsweise Natrium oder ungesalzen.

Das leichte Gebäck braucht keine Zeit, um es mit einer Küchenmaschine zuzubereiten und dann auszurollen und zu kühlen, bis die Füllung fertig ist. Die Füllung und Gebäck können einen Tag im Voraus zubereitet werden.

Die Füllung kann auch mit einer Biskuitauflage gebacken und gebacken werden. Oder überspringen Sie das Backen und füllen Sie die Hühnchenfüllung mit diesen einfachen, flauschigen Knödeln.

Was du brauchen wirst

  • Für das Gebäck:
  • 1 1/4 Tassen Mehl (Allzweck)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 12 Esslöffel Butter (gekühlt)
  • 3 Esslöffel Wasser (vereist)
  • Für die Füllung:
  • 1 1/2 Pfund Hähnchenbrust (ohne Knochen)
  • Koscheres Salz nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer nach Geschmack (frisch gemahlen)
  • 1 mittelgroße Zwiebel (gehackt)
  • 3 mittelgroße Kartoffeln (rothäutig, rund weiß oder neu)
  • 3 Rippen Sellerie (in Scheiben geschnitten)
  • 3 mittelgroße Karotten
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/2 Teelöffel Kräutergewürz (salzfrei oder Geflügel Gewürzmischung)
  • 1 1/2 Tassen Vorrat (Huhn)
  • Für die Mehlschwitze:
  • 6 Esslöffel Butter
  • 1/2 Tasse Mehl (Allzweck)
  • 1/2 Tasse Sahne
  • 1 Tasse Erbsen (gefroren, aufgetaut)
  • Für die Eiwäsche:
  • 1 Ei (das Weiß)
  • 1 Esslöffel Wasser
  • Optional: Sesamsamen

Wie man es macht

Bereite das Gebäck zu

  1. In einer Küchenmaschine 1 1/4 Tassen Mehl, das Backpulver und 1/2 Teelöffel Salz mischen. Puls, um gründlich zu mischen. Schneiden Sie die 12 Esslöffel Butter in kleine Stücke und pushen Sie sie in die Mehlmischung, ein paar Stücke auf einmal. Die Mischung sollte viele erbsengroße Stücke haben. Tröpfeln Sie das Eiswasser in die Küchenmaschine, während Sie pulsieren. Weiter pulsieren, bis die Mischung beginnt, Klumpen zu bilden.
  2. Übertragen Sie die Teigmischung auf eine bemehlte Oberfläche und kneten Sie einige Male, um einen zusammenhängenden Teig zu bilden. Pattieren Sie es in eine flache Scheibe oder ein Quadrat und wickeln Sie es in Plastikverpackung ein. Kühl für mindestens 45 Minuten.

Bereiten Sie die Füllung vor

  1. Die Zwiebel hacken und in den Instant Pot geben.
  2. Schneiden Sie das Huhn in 2-Zoll-Würfel und legen Sie die Würfel auf die Zwiebeln. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Kartoffeln in 1 1/2-Zoll-Würfel schneiden und über die Hähnchenteile verteilen.
  4. Die Karotten in 1-Zoll-Stücke schneiden und zusammen mit dem Sellerie in den Topf geben.
  5. Mit der Kräuterwürze oder Geflügelwürzung bestreuen und die Hühnerbrühe hinzufügen.
  6. Setzen Sie den Deckel auf den Topf und schließen Sie das Druckventil. Unter hohem Druck 4 Minuten kochen lassen. Erlaube natürliche Druckentlastung.

Mach den Roux

  1. In einem Topf bei mittlerer Hitze die 6 Esslöffel Butter schmelzen lassen. Add 1/2 Tasse Mehl und kochen für 4 bis 5 Minuten unter ständigem Rühren. Die schwere Sahne und die aufgetauten Erbsen hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Weiter kochen bis heiß.
  2. Rühren Sie die Mehlmischung in die Hühnerfüllmischung im Instant Pot. Umrühren und etwa 2 Minuten kochen oder bis die Flüssigkeiten verdickt sind. Geschmack und Justierung der Gewürze. Entferne das Lorbeerblatt.

Montiere und backe den Kuchen

  1. Erhitze den Ofen auf 375 F.
  2. Eine 2 1/2-Quart-Backform leicht einfetten.
  3. Gießen Sie die Füllung in die Auflaufform. Stellen Sie beiseite, um etwas zu kühlen oder zu kühlen, bis Sie bereit sind zu backen.
  4. Auf einer bemehlten Oberfläche den Teig in Breite und Länge zu einem Rechteck ausrollen, das etwa 2 Zoll größer als die Auflaufform ist. Legen Sie das Gebäck auf die Füllung. Crimpen Sie die Kanten wie gewünscht.
  5. Das Eiweiß mit 1 Esslöffel Wasser verquirlen. Den Teig leicht bestreichen und dann mit Sesam bestreuen.
  6. Schneiden Sie mehrere Schlitze in den Teig.
  7. Backen Sie für 45 bis 55 Minuten, oder bis die Kruste goldbraun ist.

Machen Sie sich bereit : Bereiten Sie den Teig vor, formen Sie ihn zu einer Scheibe, wickeln und kühlen Sie ihn. Bereiten Sie die Füllung und Mehlschwitze vor; in die vorbereitete Auflaufform geben. Bedecken und kühlen Sie die Füllung, bis Sie bereit sind, das Gebäck auszubreiten und zu backen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien884
Gesamtfett62 g
Gesättigte Fettsäuren32 g
Ungesättigtes Fett20 g
Cholesterin244 mg
Natrium880 mg
Kohlenhydrate43 g
Ballaststoffe7 g
Eiweiß39 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept