Idlis gedämpfter Reis backt Rezept zusammen

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: Für 4-6
Bewertungen (14)

Von Petrina Verma Sarkar

Aktualisiert 15/02/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Nicht mehr nur ein südindischer Liebling, Idlis werden geliebt und können fast überall in Indien gefunden werden. Probieren Sie sie aus und Sie werden sehen, warum. Der Teig für Idlis muss über Nacht fermentiert werden, also bereiten Sie sich im Voraus darauf vor.

Was du brauchen wirst

  • 3 Tassen Reis
  • 1 Tasse Hautfrei Urad Daal (schwarzes Gramm)
  • Salz nach Geschmack
  • 2 Esslöffel Gemüse, Canola oder Sonnenblumenöl

Wie man es macht

  1. Reis und Linsen separat waschen und über Nacht einweichen.
  2. Mahlen Sie jeweils separat in dicke Pasten (ein wenig Wasser auf einmal hinzufügen) in einem Mixer.
  3. Mischen Sie die Pasten zusammen und fügen Sie Salz nach Geschmack hinzu.
  4. Legen Sie den Teig über Nacht beiseite, um zu fermentieren.
  5. Fetten Sie die Formen auf einem idli tray mit Speiseöl. Gib in jede Form genug Teig, um ihn zu drei Vierteln zu füllen.
  6. Gießen Sie 2 Tassen Wasser in einen großen Topf und erhitzen. Stellen Sie das Idli-Tablett in den Topf und dampfen Sie für 20 Minuten.
  7. Überprüfen Sie die Idlis, indem Sie jeden mit einem Zahnstocher stochern. Wenn es sauber herauskommt, sind sie fertig.
  8. Heiß servieren mit Sambar oder südindischem Kokosnuss-Chutney.
Bewerten Sie dieses Rezept