Ungarisches gebratenes Brot (Langos) Rezept

  • 20 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 5 Minuten
  • Ausbeute: 4 langos frittiertes Brot (serviert 4)
Bewertungen (113)

Von Barbara Rolek

Aktualisiert 21.06.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Langos ist ungarisches gebratenes Brot, manchmal ungarische Pizza genannt. Es ist eine Lieblingsstraße und faire Nahrung, die einen Hefeteig hat, der mit Kartoffelbrei und Mehl gemacht wird.

Dieser Snack wurde vor Jahrhunderten in die Küche des Landes aufgenommen, als er während ihrer Besetzung von den Türken eingeführt wurde.

Heute ist es eine beliebte Vorspeise oder Snack, die normalerweise einfach mit Knoblauch eingerieben und mit Salz bestreut wird. Einige enthalten Kümmel in den Teig.

Was du brauchen wirst

  • 1 große Kartoffel, frisch gekocht, geschält, püriert und warm gehalten (keine übrig gebliebenen Kartoffelpüree verwenden)
  • 2 1/2 Teelöffel Instanthefe (wie Rapid-Rise oder Brotmaschinenhefe)
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 3/4 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 3/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse Milch
  • 2 Knoblauchzehen, in zwei Hälften geschnitten

Wie man es macht

  1. Legen Sie frisch pürierte warme Kartoffeln, Hefe, Zucker, Mehl, Öl, Salz und Milch in eine mittlere Rührschüssel oder einen Standmixer. Mit dem Paddelaufsatz die Zutaten gut durchfeuchten.
  2. Wechseln Sie zum Knethaken und kneten Sie für 5 bis 7 Minuten oder bis sie glatt und elastisch sind. In eine gefettete Schüssel geben, abdecken und aufgehen lassen, bis sie verdoppelt ist.
  3. Teig in 4 gleiche Portionen teilen. Jedes Stück zu einem glatten Ball formen und auf ein leicht bemehltes Brett legen. Bedecken Sie und lassen Sie 20 Minuten ruhen.
  4. In einer großen Pfanne 1-Zoll-Canola-Öl auf 350 ° F erhitzen und jede Teigkugel auf etwa 8 Zoll Durchmesser strecken und strecken. Mache 1 oder mehr Schlitze in der Mitte des gedehnten Teiges. Dies ist traditionell und hilft auch, den Teig in der Mitte aufzublasen und nicht richtig zu braten.
  5. Fry ein langos auf einmal ca. 2 Minuten pro Seite oder bis golden. Auf Papiertüchern abtropfen lassen.
  6. Mit einer geschnittenen Knoblauchzehe heiß abreiben und mit Salz bestreuen.

Langos-Variationen

  • Nach dem Einreiben mit Knoblauch und dem Bestreuen mit Salz kann eine schmackhafte Variante mit saurer Sahne und gehacktem Dill oder zerkleinertem Emmentaler oder Greyerzer belegt werden.
  • Für eine süße Version, beseitigen Sie den Knoblauch und das Salz und streuen Sie mit Zimtzucker oder Puderzucker, ganz wie die Elefantenohren, die an den Festivals und an den Messen in den Staaten gefunden werden.

Ungarische Katerkur

Unter den vielen ungarischen Katermitteln ist die Praxis, langos zu essen, die großzügig mit einer geschnittenen Knoblauchzehe und Nachteulensuppe oder korhelyleves gerieben werden . Diese Suppe ist eine herzhafte Kombination aus Sauerkraut und geräuchertem Fleisch.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien305
Gesamtfett9 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett5 g
Cholesterin9 mg
Natrium401 mg
Kohlenhydrate48 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß9 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept