Ungarischer grundlegender süßer Teig

  • 20 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 großer Laib (10 Portionen)
Bewertungen (4)

Von Barbara Rolek

Aktualisiert 08/13/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses zarte ungarische Grundteigrezept ist auf Ungarisch als Kalács bekannt . Das Wort kommt von dem slawischen Koláč, das aus Kolo, was soviel wie Kreis oder Rad bedeutet, hervorgeht, was auf die runde Form anspielt, die dieser Teig manchmal nimmt. Es gibt ein Kalács für jede Gelegenheit, einschließlich Hochzeiten, wenn es ein geflochtenes Aussehen annimmt, das das Ineinandergreifen von zwei Leben anzeigt . Sie erscheinen geflochten für Ostern und Weihnachten, oft mit Rosinen und manchmal Nüsse. Zöpfe, Ringe und Brezelformen sind für Beerdigungen gemacht. Und zu besonderen Anlässen sieht man das Aussehen von Schornsteinkuchen (auch bekannt als Baumkuchen) oder kűrtőskalács .

Was du brauchen wirst

  • 2 Pakete aktive Trockenhefe
  • 1/2 Tasse Milch (lauwarm)
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 4-5 Tassen Allzweckmehl
  • 4 große Eigelb
  • 1 Tasse einfacher griechischer Joghurt (oder Sauerrahm)
  • 1 1/2 Teelöffel Vanille
  • 1 Stick / 4 Unzen ungesalzene Butter (weich gemacht)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse lauwarme Milch

Wie man es macht

  1. Um die Hefe zu prüfen : In einer kleinen Schüssel oder Glas Messbecher, Hefe mit 1/2 Tasse lauwarmer Milch und Zucker kombinieren. Mit Mehl bestreuen und mit einer Gabel vermischen. Lass den Beweis bis zum Sekt gehen.
  2. Um den Teig zu machen: Mischen Sie in einer großen Rührschüssel mit einem oder einem Holzlöffel oder einem Standmixer mit dem Paddelaufsatz Mehl, Eigelb, Joghurt oder Sauerrahm, Vanille und Salz. Fügen Sie 4 Tassen Mehl hinzu und mischen Sie. Der Teig wird an dieser Stelle krümelig sein. Fügen Sie die Hefemischung und die verbleibende 1/2 Tasse Milch hinzu und mischen Sie, bis alles gut eingearbeitet ist. Wenn nötig, fügen Sie bis zu 1 zusätzliches Bechermehl hinzu, um einen glatten, aber klebrigen Teig zu erhalten. Der Teig wird die Seiten der Schüssel wahrscheinlich nicht reinigen. Die Seiten der Schüssel abkratzen, mit der gefetteten Plastikfolie abdecken und aufgehen lassen, bis sie verdoppelt ist.
  3. Drehen Sie den Teig auf eine leicht bemehlte Oberfläche und verwenden Sie in Ihrem Lieblingsrezept einen Hefeteig. Nachdem es nach Ihrem Rezept geformt wurde, lassen Sie es wieder bis fast verdoppelt steigen und bei 350 Grad backen. Probieren Sie es in ungarischen Ei Twist Bread Rezept und ungarische süße Rolle Rezept. Aber es wird gut in jedem Zimtschnecken oder Kaffeekuchenrezept funktionieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien267
Gesamtfett19 g
Gesättigte Fettsäuren10 g
Ungesättigtes Fett6 g
Cholesterin131 mg
Natrium336 mg
Kohlenhydrate17 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß7 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)