Wie man taiwanesischen Kimchi macht

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 4 Personen servieren
Bewertungen

Von Liv Wan

Aktualisiert am 05/08/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Die meisten Leute, wenn sie an Kimchi denken, denken nur an "koreanischen Kimchi", aber in Taiwan gibt es taiwanesischen Kimchi (台灣 泡菜). Da der taiwanesische Kimchi so anders ist, nennen ihn viele Leute "taiwanesischer Stil eingelegter Kohl" oder "taiwanesischer Stil eingelegtes Gemüse". Die taiwanesische Version ist die perfekte Begleitung zu frittiertem Tofu, einem sehr beliebten taiwanesischen Streetfood- und Nachtmarktessen.

Dieses Gericht ist "Stir-Fried Rindfleisch mit taiwanesischen Kimchi". Der Kimchi bringt etwas Säure und mildert das Rindfleisch. Die Säure wird durch Kochen reduziert und entwickelt sich zu einem angenehmen Geschmack.

Was du brauchen wirst

  • Zutaten für taiwanesischen Stil Kimchi:
  • 300g (11 oz) Weißkohl, in kleinere Stücke gerissen
  • 150 g (5 ½ oz) Gurke, in Scheiben geschnitten
  • 80 g Karotten, geschält und in Streifen geschnitten
  • 2 dünne Scheiben Ingwer
  • 1 rote Chili, in Scheiben geschnitten
  • ¼ TL gemahlener Sichuan-Pfeffer oder 1 TL Sichuan-Pfefferkörner
  • 1 ½ EL Salz
  • 2 ½ EL Puderzucker oder nach Geschmack
  • 3 ½ EL Reisessig, oder nach Geschmack
  • 200ml (7fl oz) Wasser
  • Zutaten für gebratenes Rindfleisch mit taiwanesischem Kimchi:
  • 200 g (7 Unzen) Lendensteak, dünn geschnitten
  • 1 TL Kartoffelstärke oder Maisstärke
  • 1 TL Puderzucker
  • 1 ½ EL helle Sojasauce
  • 1 TL Reiswein
  • 1 Esslöffel Speiseöl
  • 1 TL fein gehackter Knoblauch
  • 150g (5 1/3 Unzen) taiwanesischen Kimchi

Wie man es macht

Verfahren für taiwanesischen Stil Kimchi:

  1. Legen Sie den Kohl, die Gurke, die Karotte, den Ingwer und die Chili in einen sauberen Plastikbehälter oder Gefrierbeutel mit Sichuan-Pfeffer und Salz. Dichten und sanft für 30 Sekunden schütteln, stellen Sie sicher, dass die Zutaten gleichmäßig vermischt sind. Für 1 bis 2 Minuten beiseite legen.
  2. Öffne die Tüte und füge Zucker und Essig hinzu. Verschließen Sie die Tasche und schütteln Sie sie für weitere 30 Sekunden.
  3. Fügen Sie das Wasser hinzu und lassen Sie es vor dem Servieren für 1, 5 Stunden marinieren.
  4. Das Kimchi kann in einem sauberen, luftdichten Behälter gelagert und bis zu 7 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Verfahren für gebratenes Rindfleisch mit taiwanesischem Kimchi:

  1. Marinieren Sie das Rindfleisch mit der Kartoffelstärke oder Maismehl, Zucker, leichte Sojasauce und Reiswein. Mindestens 15 Minuten ruhen lassen.
  2. Erhitze das Öl in einem Wok bei mittlerer Hitze. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und braten Sie für 10 Sekunden.
  3. Fügen Sie das Rindfleisch hinzu und braten Sie für 1 Minute.
  4. Fügen Sie das Kimchi hinzu und braten Sie für 2 bis 3 Minuten.
  5. Austeilen. Nach Belieben garnieren und sofort servieren.