Wie man ein monströses Steak Fajita Sub macht

  • 2 Stunden 30 Minuten
  • Vorbereitung: 2 Stunden,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 1 Sandwich (3 Portionen)
Bewertungen (5)

Von MacKenzie Smith

Aktualisiert am 25.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese monströsen Steak Fajita Subs geben sogar den größten Essern einen Lauf für ihre Pesos. Knuspriges Steak, das mit Salsa Verde mariniert wurde, wird gekocht und zu einer köstlichen Mischung aus karamellisierten Zwiebeln, gelber Paprika, roter Paprika, Tomate und mexikanischen Gewürzen hinzugefügt. Das Sandwich wird mit einer lebhaften Explosion von samtiger mexikanischer Crema, hellem und pikantem Pico de Gallo und frisch gepresstem Limettensaft abgerundet.

Nicht sicher, was der Unterschied zwischen amerikanischer saurer Sahne und mexikanischer Crema ist? Letzteres ist viel dünner und salziger als amerikanische saure Sahne und ähnelt in gewisser Weise einer verdünnten Version der französischen Creme fraiche. Es ist sehr einfach zu machen, wenn Sie dieses mexikanische Crema-Rezept ausprobieren möchten.

Was du brauchen wirst

  • Für die Fajitas:
  • 1 Pfund Lendensteak (in dünne Streifen geschnitten)
  • 1/4 Tasse Salsa verde
  • 1 EL. Pflanzenöl
  • 1 große gelbe Zwiebel (in Streifen geschnitten)
  • 1 große rote Paprika (in Streifen geschnitten)
  • 1 große gelbe Paprika (in Streifen geschnitten)
  • 1 Tomate (in Streifen geschnitten)
  • 1 Teelöffel. Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel. Knoblauchpulver
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • Für das Sandwich:
  • 1 Hoagie-Rolle
  • 1 EL. Mexikanische Crema
  • 2 EL. frischer Pico de Gallo
  • Garnierung: 1/2 Limette (in Keile geschnitten)

Wie man es macht

Mach die Fajitas:

  1. Fügen Sie die Streifen von Rock Steak und Salsa Verde in einen Reißverschlussbeutel, versuchen Sie, so viel Luft wie möglich zu entfernen, und versiegeln Sie. Legen Sie den Reißverschlussbeutel in den Kühlschrank und lassen Sie ihn für mindestens 2 Stunden marinieren.
  2. Sobald es mariniert ist, aus dem Kühlschrank nehmen und beiseite stellen. Eine gusseiserne Pfanne hoch erhitzen und sobald sie leicht raucht, schnell Pflanzenöl und die Hälfte des Steaks hinzufügen.
  3. Mit einer Zange jedes Stück Fleisch herausnehmen, damit es die anderen Stücke nicht dämpft. Nach ein oder zwei Minuten beginnt das Steak zu bräunen und zu karamellisieren - rühren Sie, damit alle Seiten Hitze und Farbe bekommen.
  4. Sobald es zu mittlerer Güte gekocht ist, vom Herd nehmen und die zweite Charge mariniertes Steak hinzufügen. Kochen Sie die zweite Portion auf die gleiche Weise und fügen Sie sie dem reservierten Steak hinzu.
  5. Als nächstes fügen Sie die gelbe Zwiebel, die rote Paprika und die gelbe Paprika der heißen Gusseisenpfanne hinzu und kratzen die Steakstückchen mit der Zwiebel-Pfeffer-Mischung auf. Fügen Sie die Tomate, Kreuzkümmel, Knoblauchpulver und Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken. Einige Minuten kochen, bis das Gemüse weich und karamellisiert ist. Fügen Sie das Steak zurück und entfernen Sie es von der Hitze.

Mach das Sandwich:

  1. Schneiden Sie Ihre Hoagie-Rolle in zwei Hälften und stapeln Sie ein Drittel der Fajita-Mischung. Mit der mexikanischen Crema und dem Pico de Gallo garnieren und auf Wunsch mit Limette servieren.