Wie man einen lodernden Dr. Pepper Shot macht

  • 3 Minuten
  • Vorbereitung: 3 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Getränk (1 Portion)
Bewertungen (24)

Von Colleen Graham

Aktualisiert am 27.3.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Feuer fasziniert und ein flammendes Getränk kann wirklich zur Party beitragen. Der flammende Dr. Pepper ist einer der beliebtesten flammenden Schüsse, den Sie machen können und es gibt keine Limonade. Stattdessen, wenn das Getränk angezündet wird, passiert Magie und die Kombination von Rum, Amaretto und Bier ahmt den Geschmack von Dr. Pepper nach.

Der Effekt ist wirklich erstaunlich, aber das Spiel mit dem Feuer beim Trinken erfordert etwas Vorsicht. Das Verschütten des brennenden Getränks oder das versehentliche Fangen von Haaren oder Kleidung kann nicht nur die Party schneller beenden, als Sie möchten, sondern auch zu ernsthaften Verletzungen oder Schäden führen. Während Sie den flammenden Dr. Pepper zu Hause machen können, ist es manchmal am besten, diesen einfach an der Bar zu bestellen und die Profis damit umgehen zu lassen.

Der Schuss wird entweder als Dropshot (aka Bombe) serviert oder du kannst ihn in einem Bierglas bauen und wir werden dir sagen, wie man beides macht. Aber wir werden Sie auch warnen, dass es ein starker Schuss ist. Abgesehen von den Sicherheitsbelangen werden mehr als ein paar davon in der Nacht zu einem schlimmen Kater führen. Viel Spaß, aber versuch dich nicht zu mitreißen.

Was du brauchen wirst

  • 3/4 Unzen Amaretto Likör
  • 1/4 Unze 151-proof Rum
  • 4 Unzen Bier

Wie man es macht

Flammender Dr. Pepper als Bombenschuss

Der Bombenschuss ist die beliebteste Art, diesem Schützen zu dienen. Manche Leute blasen die Flamme nicht aus, bevor sie sie fallen lassen, aber das ist wirklich nicht die beste Idee. Es besteht immer die Möglichkeit, dass das größere Glas bricht und brennenden Alkohol über Ihren Tisch oder Ihre Bar verteilt. So oder so lassen Sie das Schnapsglas vorsichtig fallen, um den Aufprall auf die Brille zu minimieren und Verbrennungen zu vermeiden.

  1. Füllen Sie ein Shot-Glas 3/4 voll mit Amaretto.
  2. Langsam den überstehenden Rum aufschwimmen lassen, um das Glas zu füllen.
  3. Füllen Sie ein Pint Glas zur Hälfte mit Bier.
  4. Entzünde den Inhalt des Schnapsglases.
  5. Die Flamme ausblasen, das Schnapsglas ins Bier fallen lassen und in einem Zug trinken.

Lodernder Dr. Pepper Errichtet in einem Pint-Glas

Die andere Möglichkeit besteht darin, Ihren brennenden Dr. Pepper in einem Pint-Glas zu bauen. Du brauchst immer noch das Schnapsglas, aber bei dieser Methode musst du es nicht fallen lassen. Es ist ein wenig komplizierter zu gießen und du wirst dir Zeit nehmen.

Ein Trick, um es abzuziehen, ist ein kürzeres Pint-Glas, das nur ein wenig größer als Ihr Schnapsglas ist. Große Pints ​​lassen keinen großen Spielraum.

  1. Gießen Sie das Amaretto in ein Schnapsglas, bis es zu 3/4 gefüllt ist und schwimmen Sie den Rum darauf.
  2. Legen Sie dieses Glas in ein größeres Glas.
  3. Gießen Sie vorsichtig Bier an den Kanten, bis es fast den Rand des Schusses erreicht.
  4. Entzünden Sie den Rum in Brand (verwenden Sie bei Bedarf ein langes Feuerzeug) und lassen Sie es etwa 30 Sekunden lang brennen.
  5. Lösche die Flamme und knalle das Getränk zu. (Achten Sie darauf, dass das Schnapsglas keinen Zahn absplittert.)

Sicherheit zuerst

Bei einem brennenden Getränk sollten Sie einige Vorsichtsmaßnahmen beachten. Es ist nicht ungewöhnlich für jemanden, sich über die Flamme zu beugen und sich die Haare oder den Ärmel des Hemdes zu entzünden. Außerdem wollen Sie nicht, dass flammender Likör auf Ihrer Bar verschüttet wird.

  1. Löschen Sie die Flamme vor dem Verzehr des Getränks. Es ist nur die schlaue Sache zu tun, weil der brennende Alkohol über dein Kinn laufen und deine Kleidung in Brand setzen kann. Zumindest werden Sie ein paar Nasenhaare versengen.
  2. Mache dieses Getränk nicht, wenn du bereits betrunken bist, oder serviere es jemandem, der es ist. Spiele es schlau und wenn du es zu Hause machst, genieße es zu Beginn der Nacht, wenn du noch dabei bist.
  3. Lange Haare zurückbinden und lockere Kleidung kontrollieren, bevor man mit Feuer spielt. Greifen Sie nicht über den brennenden Schuss und halten Sie alle brennbaren Zutaten aus dem Weg, wenn Sie ihn ausblasen.
  4. Bereiten Sie sich vor und halten Sie einen Feuerlöscher bereit. Im Ernst, nichts ruiniert die Party schneller als ein Feuer, das außer Kontrolle gerät.

Denken Sie, wir sind übermäßig vorsichtig in Bezug auf Brandschutz? Es gibt viele Beweise, dass flammende Schüsse in einem Augenblick schief gehen können. Suche auf YouTube nach "flaming shot fail" und du wirst viele Beispiele sehen, die diesen Punkt beweisen.

Der Rum ist wichtig

Ihr durchschnittlicher 80-proof Rum wird nicht brennen und wenn es das tut, wird der Effekt nicht der gleiche sein. Der Schlüssel zu einer guten Flamme ist ein hochprozentiger Rum, da er eine höhere Konzentration an brennbarem Alkohol enthält. Deshalb werden 151-proof Rums empfohlen. Sie können es von Marken wie Bacardi, Cruzan und Gosling in fast jedem Spirituosengeschäft finden.

Zwar mag es verlockend sein, einen Getreidealkohol wie Everclear zu verwenden, doch es besiegt den Zweck des flammenden Dr. Pepper. Ja, der Alkohol ist 151-proof (oder höher) und es wird in Brand geraten, aber der Zweck dieser Aufnahme ist es, den Geschmack von Dr. Pepper nachzumachen und Rum ist der einzige Weg, das zu tun.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien137
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium6 mg
Kohlenhydrate14 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß1 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept