Heiße Bananen in Kokosmilch

  • 15 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (13)

Von Rhonda Parkinson

Aktualisiert 03/06/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Kokosmilch gibt Bananen in diesem schnellen und einfachen Rezept einen süßen Geschmack. Es macht eine leichte Nachspeise für zwei oder kann einfach verdoppelt werden, um vier Personen zu dienen.

Was du brauchen wirst

  • 2 große Bananen
  • 1 Tasse Kokosmilch
  • 2 Esslöffel Kristallzucker
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Zimt

Wie man es macht

  1. Die Bananen schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. In einem mittelgroßen Topf die Kokosmilch zum Kochen bringen. Fügen Sie den Zucker und den Zimt hinzu und rühren Sie, um sich aufzulösen.
  3. Fügen Sie die Bananen hinzu. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und 3 bis 5 Minuten köcheln lassen, bis die Bananen weich, aber nicht matschig sind.
  4. Heiß servieren und auf Wunsch mit extra Zimt bestreuen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien213
Gesamtfett14 g
Gesättigte Fettsäuren13 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin0 mg
Natrium10 mg
Kohlenhydrate23 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept