Heißer Artischocken-Dip

  • 45 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 8 Portionen (8 Portionen)
Bewertungen (7)

Von Linda Larsen

Aktualisiert 08/08/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Heiße Artischockendip ist ein klassisches und einfaches Rezept mit vielen cremigen Zutaten wie Käse und Artischockenherzen. Wir servieren es gerne mit vielen lustigen kleinen Messern, die so dekoriert sind, dass sie wie Weihnachtsschmuck aussehen. Wenn Sie ein Rezept mit Spinat möchten, ist das gebackene Artischocken Spinat Dip eine gute Wahl.

Was du brauchen wirst

  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1 rote Paprika (gehackt)
  • 1 (14-Unzen) Dose Artischockenherzen in Wasser (drainiert)
  • 1 (8-Unzen) Paket Frischkäse (weich gemacht)
  • 1 Tasse Mayonnaise
  • 1 Tasse geriebener Parmesan
  • 1 Tasse geriebener Monterey Jack Käse
  • 1 Tasse geriebener Mozzarella-Käse

Wie man es macht

  1. Ofen vorheizen auf 350 F. In einem mittleren Topf, Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Zwiebel und Knoblauch hinzu; kochen und rühren 2 Minuten. Fügen Sie rote Paprika hinzu; kochen und rühren 3 bis 5 Minuten länger, bis Gemüse knusprig-zart ist. Von der Hitze nehmen. Artischockenherzen in kleine Stücke schneiden.
  2. In einer großen Schüssel den Frischkäse solange schlagen, bis er weich ist. Nach und nach Mayonnaise einrühren bis sie glatt ist. Fügen Sie sautiertes Gemüse und Artischockenherzen hinzu.
  3. Die Hälfte des Parmesankäse und den ganzen Monterey Jack und den Mozzarella-Käse einrühren. In eine 8 "quadratische Auflaufform geben, die mit Antihaft-Kochspray besprüht wurde. Mit restlichem Parmesankäse bestreuen.
  4. Backen Sie für 25 bis 35 Minuten, bis Dip beginnt, um die Ränder zu sprudeln. Warm servieren mit leicht gerösteten Baguettescheiben.
  5. Sie können diesen Sprung vor der Zeit machen; Bedecken Sie einfach und kühlen Sie bis zu 24 Stunden. Wenn es Zeit ist zu essen, backen Sie für 5 bis 10 Minuten länger, bis das Bad heiß ist und sprudelt um die Ränder. Nicht überbacken oder der Dip wird sich trennen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien472
Gesamtfett42 g
Gesättigte Fettsäuren16 g
Ungesättigtes Fett10 g
Cholesterin75 mg
Natrium620 mg
Kohlenhydrate12 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß13 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)