Honig geröstete Erdnüsse

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 6 Tassen Erdnüsse (12 Portionen)
Bewertungen (64)

Von Elizabeth LaBau

Aktualisiert am 06/09/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Nachdem Sie dieses Rezept für hausgemachte Honig geröstete Erdnüsse versucht haben, werden Sie sie nie wieder aus dem Laden kaufen! Diese knusprigen Honig gerösteten Nüsse haben einen tiefen Honiggeschmack mit genau der richtigen Menge Salz.

Es ist am besten, rohe Nüsse in diesem Rezept zu verwenden, aber wenn Sie rohe Erdnüsse nicht finden können, verwenden Sie Nüsse mit so wenig Verarbeitung und Salz, wie Sie finden können. Sie können auch experimentieren mit anderen Gewürzen, wie Cayennepfeffer oder Chipotle-Pulver, um würzige Honig-geröstete Erdnüsse zu machen.

Was du brauchen wirst

  • 1 Pfund Erdnüsse (vorzugsweise roh)
  • 1/3 Tasse Honig
  • 2 EL. Butter
  • 2 Teelöffel Salz (geteilte Verwendung)
  • 1 Teelöffel. Vanilleextrakt
  • 1/4 TL Zimt
  • 1/4 Tasse Zucker (granuliert)

Wie man es macht

  1. Bereiten Sie ein Backblech vor, indem Sie es mit Aluminiumfolie auskleiden und die Folie mit Antihaft-Kochspray besprühen. Den Ofen auf 160 ° C vorheizen.
  2. Gib die Butter, den Honig, die Vanille, den Zimt und 1 Teelöffel Salz in eine große mikrowellenfeste Schüssel und Mikrowelle, bis die Butter geschmolzen ist. Nach dem Schmelzen rühren, bis die Flüssigkeit glatt ist.
  3. Fügen Sie die Erdnüsse zur Honigmischung hinzu und rühren Sie, bis sie alle überzogen sind. Die Erdnüsse auf das vorbereitete Backblech geben und gleichmäßig verteilen.
  4. Backen Sie die Erdnüsse für insgesamt 20 Minuten und rühren Sie alle 5 Minuten, um ein Verbrennen zu verhindern. Die Erdnüsse an den Kanten werden schneller braun, deshalb ist es wichtig, regelmäßig zu rühren, um eine gleichmäßige Röstung zu erreichen.
  5. Sobald die Erdnüsse goldbraun sind, entfernen Sie sie aus dem Ofen und rühren Sie noch einmal um den Honig auf dem Backblech zu verteilen. Nach ein oder zwei Minuten den Kristallzucker und die restlichen 1 Teelöffel Salz darüber streuen und erneut umrühren, um ihnen ein wenig Textur zu verleihen. Wenn sie bei Raumtemperatur abkühlen, gelegentlich umrühren, um große Klumpen zu zerbrechen.
  6. Sobald die Erdnüsse vollständig abgekühlt sind, legen Sie sie in einen luftdichten Behälter oder einen Plastikbeutel und lagern Sie sie bei Raumtemperatur.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien277
Gesamtfett21 g
Gesättigte Fettsäuren4 g
Ungesättigtes Fett10 g
Cholesterin5 mg
Natrium395 mg
Kohlenhydrate18 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß10 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)