Honig Senf Hähnchenschenkel

  • 25 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (47)

Von Linda Larsen

Aktualisiert 04/01/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses schnelle und einfache Rezept für Honey Mustard Chicken Thighs ist so einfach zu machen und ist in weniger als 30 Minuten fertig. Das Hühnchen wird in Streifen geschnitten und in einer reichhaltigen Honig-Senf-Sauce zusammen mit Karotten, Zwiebeln und Knoblauch zu einem duftenden und würzigen Abendessen gekocht.

Sie können auch knochenlose, hautlose Hähnchenbrust in diesem Rezept verwenden, aber die Kochzeit auf 3 bis 4 Minuten reduzieren. Hähnchen sollte bis 165 F gekocht werden, gemessen mit einem zuverlässigen und genauen Fleischthermometer.

Dieses Rezept kann auch mit anderem Gemüse zubereitet werden. Anstelle der Karotten wären andere Wurzelgemüse wie gehackte Süßkartoffeln oder Pastinaken köstlich. Sie könnten andere Kräuter als Thymian hinzufügen; Basilikum oder Estragon wären nette Ergänzungen. Wenn die Soße zum Huhn hinzugefügt wird, können Sie einige gefrorene Babyerbsen oder Mais hinzufügen.

Sobald Sie dieses Rezept auswendig gelernt haben, können Sie es mit fast allem, was Sie zur Hand haben, machen. In der Tat, das ist eines der Geheimnisse des schnellen Kochens: nimm ein Rezept, das du magst und es gut machen kannst, und variiere es je nachdem, was in deiner Speisekammer, deinem Kühlschrank und Gefrierschrank ist. In der Tat wäre dieses Rezept wunderbar mit gefrorenen Garnelen oder gefrorenen vorgekochten Fleischbällchen. Kochen Sie nach den Anweisungen für diese Produkte.

Servieren Sie dieses wundervolle Rezept mit heiß gekochtem Couscous, gekochtem braunem Reis oder Nudeln, um die würzige Soße aufzusaugen, und einem grünen Salat, der mit Pilzen und Kirschtomaten für ein nettes Abendessen an einer beschäftigten Woche Nacht geworfen wird.

Was du brauchen wirst

  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 (1-1 / 2 Pfund) Paket Hühnerschenkel (ohne Knochen, ohne Haut und in Streifen geschnitten)
  • 4 Karotten (in Scheiben oder 1 Paket Babykarotten)
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 3 Esslöffel Honig
  • 2 Esslöffel Senf
  • 1/3 Tasse Hühnerbrühe
  • 1/2 Teelöffel Thymian
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel Pfeffer

Wie man es macht

  1. Butter und Olivenöl in einer schweren Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu; kochen und rühren für 4 Minuten. Dann das Hähnchen und die Karotten hinzufügen und 4 bis 5 Minuten kochen, bis das Hähnchen auf dem Boden gebräunt ist.
  2. Inzwischen in einer kleinen Schüssel den Knoblauch, Honig, Senf, Hühnerbrühe, Thymian, Salz und Pfeffer vermischen und gut vermischen. Drehen Sie das Huhn in der Pfanne mit einer Zange und fügen Sie die Honigmischung hinzu.
  3. Bedecke die Pfanne und bringe sie zum Kochen.
  4. Reduzieren Sie die Hitze zu niedrig und kochen Sie das Huhn unter gelegentlichem Rühren für 7 bis 9 Minuten, bis das Huhn gründlich zu 165 F gekocht wird und das Gemüse zart ist.

Direkt über heiß gekochtem Reis, Nudeln oder Couscous servieren.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien586
Gesamtfett30 g
Gesättigte Fettsäuren9 g
Ungesättigtes Fett12 g
Cholesterin150 mg
Natrium310 mg
Kohlenhydrate32 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß48 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept