Hausgemachtes Joghurt-Käse-Rezept

  • 1 min
  • Vorbereitung: 1 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1/3 - 1/2 Tasse (1 Portion)
Bewertungen (15)

Von Catherine McCord

Aktualisiert 14/08/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Joghurt-Käse ist einfach zu Hause aus einfachen oder aromatisierten Joghurt zu machen und kommt mit der Konsistenz eines Streichkäse oder einem dicken, festen Hüttenkäse. In der Tat können Sie den meisten normalen Joghurt in einen dickeren griechischen Stil Joghurt auf die gleiche Weise verwandeln.

Wenn Sie den säuerlichen Geschmack von Joghurt mögen, ist dies eine großartige, einfache Methode, um daraus einen dickeren Käse zu machen, den man in Rezepten verwenden oder auf einem Bagel oder anderen Brotprodukten anstelle von Frischkäse verteilen kann. Die Zugabe von Zucker zu Naturjoghurt macht es streichfähiger und funktioniert gut in Desserts.

Ein einfacher Jogurt-Käse wird gesagt, um einen überlegenen gefrorenen Joghurt zu produzieren, also, wenn Sie genießen, Ihre eigenen gefrorenen Leckereien zu machen, können Sie mit Naturjoghurt beginnen, Joghurt Käse machen, und dann vervollständigen Sie Ihre gefrorenen Joghurt-Rezept.

Die Ausrüstung, die Sie benötigen, ist ein Trichter oder Sieb, ein Käsetuch oder ein Kaffeefilter und eine Tasse oder eine Schüssel, über die Sie den Trichter oder das Sieb positionieren können. Ihr Trichter oder Sieb muss groß genug sein, um den gesamten Joghurt, den Sie in Joghurt-Käse umwandeln werden, zu halten.

Dieses Rezept ist geeignet, wenn Sie Ihren eigenen Joghurt sowie für im Handel hergestellten Joghurt machen.

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse Joghurt

Wie man es macht

  1. Für Jogurtkäse ein Sieb oder einen Trichter mit einer doppelten Schicht Mull oder einem einzelnen Kaffeefilter auslegen und über einen Behälter legen, um die Flüssigkeit aufzufangen.
  2. Löffel in den Joghurt in den Filter oder Gaze.
  3. Bedecken Sie die Oberseite des Trichters oder Sieb mit Plastikfolie und kühlen Sie es mindestens über Nacht.
  4. Die Feuchtigkeit läuft ab und festigt den Joghurt. Je länger Sie es abtropfen lassen, desto fester wird es.
  5. Halten Sie Ihren Joghurt Käse gekühlt. Es ist am besten, wenn es innerhalb einer Woche verwendet wird.

Die abgelassene Flüssigkeit ist Molke, genauso wie die Flüssigkeit, die während eines Käseherstellungsverfahrens entfernt wird. Sie können es entsorgen oder es kann als Teil der Flüssigkeit oder Milch in Backwaren oder anstelle von Milch oder Wasser in Ihren Smoothies verwendet werden. Sie können es innerhalb von ein paar Tagen im Kühlschrank aufbewahren, wenn Sie etwas backen. Sehen Sie mehr über Molke und wie man es benutzt.

Wenn Sie mit einem aromatisierten Joghurt beginnen, werden Sie Joghurtkäse gewürzt haben. Für einen Obstkäse, mischen Sie mehr Obst, Marmelade oder Gelee.

Sie können auch schmackhafte Aufstriche aus Naturjoghurt-Käse machen. Etwas fein gehackte Zwiebeln, Schnittlauch, Kräuter oder Gewürze pürieren. Ihr Joghurt Käse kann eine gute Basis für Dips und Aufstriche für Partys und am Spieltag sein.

Weitere Tipps zum Kochen mit Joghurt.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien149
Gesamtfett8 g
Gesättigte Fettsäuren5 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin32 mg
Natrium113 mg
Kohlenhydrate11 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß9 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)