Hausgemachtes Prosciutto Brot: Heaven Scent

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 1 Laib (10 Portionen)
Bewertungen

Von Kevin D. Wochen.

Aktualisiert 12/18/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wenn Sie jemals in einem Moment des ziellosen Denkens darüber nachgedacht haben, wie der Himmel riechen könnte, wird dieses Rezept die Antwort enthüllen. Es riecht nach einer Kombination aus Speckkochen und Brotbacken. Und wenn du den Himmel essen könntest, schmeckt es vielleicht wie dieses Brot.

Was du brauchen wirst

  • 2-2 1/2 Tassen Mehl (Brotmehl, geteilt)
  • 1 EL. Malzpulver (oder 1 EL Zucker)
  • 3/4 TL Hefe (Instant)
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer (grob gemahlen)
  • 3/4 TL Salz-
  • 1 Tasse Wasser (70F-90F)
  • 3 Unzen Prosciutto (1/8 "dick, in 1/4-Zoll-Stücke geschnitten)
  • 4 Teelöffel Speckfett (oder Schweineschmalz oder Butter, geschmolzen)

Wie man es macht

  1. Unter Verwendung des Schneebesenansatzes auf einem Standmixer gründlich 2 Tassen Mehl, Malz und Hefe mischen. Salz hinzufügen und mischen. (Hinweis: Das Salz wird nach dem Mischen zugegeben, damit es nicht in direkten Kontakt mit der Hefe kommt.)
  2. Tauschen Sie den Knethaken aus, geben Sie Wasser in die Schüssel und kombinieren Sie es mit Mehl bei niedriger Geschwindigkeit (Nr. 2 auf einer Küchenhilfe), bis es angefeuchtet ist. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf Mittel (Nr. 4 auf einer KA) und kneten Sie sieben Minuten lang. Prosciutto dazugeben und tief einmischen. Der Teig sollte leicht klebrig, aber nicht klebrig sein. Wenn es zu klebrig ist, fügen Sie ein paar Löffel Mehl hinzu und kneten es ein, wenn es zu trocken ist, sprühen Sie es mit etwas Wasser ein und kneten es ein.
  3. Den Teig auf eine leicht bemehlte Theke geben, zu einer Kugel formen, leicht mit Mehl bestäuben und mit Plastikfolie abdecken. 20 Minuten ruhen lassen.
  4. Legen Sie einen Backstein oder ein Backblech auf den Boden des Ofens und ein Backblech auf den Boden des Ofens. Ofen auf 450F erhitzen.
  5. Rollen Sie den Teig in ein 18-Zoll-Seil, das zu einem Ring geformt wird, der sich um zwei Zoll auf einem Blatt Pergamentpapier überlappt. Mit einer großen Schüssel oder einer geölten Plastikfolie abdecken und bis zur doppelten Menge aufgehen lassen - etwa eine Stunde.
  6. Übertragen Sie Brot auf Pergament entweder auf einen Backstein oder ein Metallbackblech. Werfen Sie ein halbes Dutzend Eiswürfel in die Pfanne auf dem Boden des Ofens.
  7. Backen Sie für 15 Minuten, entfernen Sie Pergament und drehen Sie Brot 180F. Backen Sie weitere fünf Minuten und reduzieren Sie Hitze auf 400F. Koche weitere 10 bis 15 Minuten. Schalten Sie den Ofen aus, stützen Sie die Tür und lassen Sie das Brot fünf Minuten im Ofen.
  8. Brot aus dem Ofen nehmen, nochmals mit Speck oder Butter bestreichen und vollständig abkühlen lassen.