Hausgemachte Kit Kat Bar Rezept

  • 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 48 Riegel (12 Portionen)
Bewertungen (15)

Von Stephanie Gallagher

Aktualisiert 03/30/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese hausgemachten Kit Kat Bars sollen wie die beliebte Schokoriegel gleichen Namens schmecken. Sie haben den schönen schokoladigen Crunch eines Kit Kat Schokoriegels, aber beachten Sie, dass diese Riegel einen Erdnussbuttergeschmack haben und salziger als der Schokoriegel sind.

Die einfachen Schritte in diesem einfachen Rezept erlauben Ihren Kindern, an allem Spaß teilzunehmen. Lassen Sie die Auflaufform mit Crackern auslegen, geben Sie die Schokoladenstückchen in die Schüssel oder lecken Sie den Spatel. Der schwierigste Teil dieses Rezepts wird darauf warten, dass die Riegel schnell genug abkühlen, bevor Sie sie essen.

Tipps und Variationen

Dieses Rezept verwendet Club Cracker, aber zögern Sie nicht, mit Waffeln zu ersetzen, wenn Sie Tortenwaffeln in Ihrer Speisekammer bevorzugen oder haben. In nur wenigen einfachen Schritten haben Sie ein ganzes Tablett mit diesen leckeren Schokoriegeln. Sie können allein oder mit einer Kugel cremigen Vanilleeis als Teil eines extra dekadenten Nachtischs serviert werden.

Was du brauchen wirst

  • 60 buttrige Cracker (wie Keebler Club Crackers)
  • 3/4 Tasse Butter
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 3/4 Tasse brauner Zucker (fest verpackt)
  • 1/3 Tasse Milch
  • 1-1 / 2 Tassen Graham Cracker (zerkleinert)
  • 2 Tassen halbsüsse Schokoladenstücke
  • 1/2 Tasse Erdnussbutter

Wie man es macht

  1. Butter eine 9 x 13 Auflaufform. Linie mit einer Schicht von etwa 20 Cracker, bis der Boden der Schale vollständig bedeckt ist.
  2. In einem kleinen Topf Butter, Zucker und Milch bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Stir in zerdrückten Graham Cracker. 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren kochen lassen.
  3. Gießen Sie die Hälfte der Zuckermischung über die Cracker und glätten Sie die Cracker mit einem Spatel. Mit einer weiteren Schicht von 20 Crackern bedecken und leicht andrücken. Restliche Sirupmischung über Cracker gießen, glatt streichen.
  4. Mit den restlichen Crackern leicht andrücken.
  5. Chocolate Chips und Erdnussbutter in ein mikrowellengeeignetes Gericht geben. Hitze für 30 Sekunden auf Hoch. Rühren und wiederholen, bis die Chips geschmolzen sind. (Alternativ können Sie Schokoladensplitter und Erdnussbutter in einem Topf bei schwacher Hitze schmelzen.)
  6. Gießen Sie die Schokoladen-Erdnussbutter-Mischung gleichmäßig über die oberste Schicht der Cracker, mit einem Spachtel, um die Blasen zu glätten und stellen Sie sicher, dass die Cracker vollständig bedeckt sind.
  7. Kühlen bis die Kit Kat Riegel fest sind.
  8. In dünne Balken schneiden, um zu servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien609
Gesamtfett29 g
Gesättigte Fettsäuren13 g
Ungesättigtes Fett9 g
Cholesterin33 mg
Natrium584 mg
Kohlenhydrate80 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß10 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)