Hausgemachter Honig Dijon Senf

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 2 Tassen (32 Portionen)
Bewertungen (12)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 19.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Um ein Rezept zu machen, das nach Dijon-Senf fragt, ist es noch spezieller, versuchen Sie es selbst! Dieser Dijon-Senf wird aus Honig, Weißwein, Knoblauch und Spritzer Tabasco-Sauce hergestellt. Lassen Sie diese Zutaten in einem Behälter für ein paar Tage vermischen und Sie werden eine hausgemachte Würze, die mit Geschmack platzt!

Was du brauchen wirst

  • 2 Esslöffel Honig (oder nach Geschmack)
  • 2 Tassen Weißwein (trocken)
  • 1 Tasse Zwiebel (gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 4 Unzen trockener Senf (ca.1 Tasse)
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 Teelöffel Salz
  • Optional: 4 Spritzer Tabasco-Sauce

Wie man es macht

  1. Kombiniere Honig, Wein, Zwiebel und Knoblauch. Hitze bis zum Kochen. Senken Sie die Hitze und kochen Sie 5 Minuten.
  2. Gießen Sie die Mischung in die Schüssel und kühlen Sie ab. Die Weinmischung in einem kleinen Kochtopf in trockenen Senf geben, bis alles glatt ist. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu. Langsam erhitzen und ständig rühren, bis sich die Mischung verdickt. Abkühlen lassen.
  3. In einen nichtmetallischen Behälter gießen und abdecken. im Kühlschrank für mindestens 2 Tage um Aromen zu mischen
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien33
Gesamtfett1 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium235 mg
Kohlenhydrate4 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß1 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept