hausgemachtes Granola

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 2 Tassen
Bewertungen (9)

Von Brett Moore

Aktualisiert am 10/03/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Hausgemachtes Müsli ist so viel besser als die Vielfalt im Laden und so einfach zu machen. Granola macht einen tollen Snack (sogar Kinder mögen es) oder Frühstücksflocken. Plus ist es auf der gesunden Seite mit Hafer und Nüssen und natürlich gesüßt mit getrockneten Früchten, Honig und Ahornsirup. Gute Sachen, um in der Speisekammer zu bleiben.

Was du brauchen wirst

  • 4 Tassen Haferflocken (nicht schnell kochen)
  • 1/4 Tasse rohe Sonnenblumenkerne
  • 1 Tasse gehackte Nüsse wie Mandeln und Pekannüsse
  • 1/4 Teelöffel Meersalz
  • 1/4 Teelöffel Zimt
  • 1/3 Tasse Canolaöl
  • 1/4 Tasse echter Ahornsirup
  • 1/3 Tasse Honig
  • 1/2 Teelöffel Vanille
  • 1 Tasse Trockenfrüchte (ich verwende gerne getrocknete Kirschen, Cranberries und goldene Rosinen)

Wie man es macht

Den Ofen auf 350 vorheizen. Linie 2 Backbleche mit Pergamentpapier oder Aluminiumfolie.

In einer großen Schüssel den Hafer, Sonnenblumenkerne, gehackte Nüsse, Salz und Zimt kombinieren. In einer anderen Schüssel das Rapsöl, Ahornsirup, Honig und Vanille verquirlen.

Mit einem Holzlöffel die nassen Zutaten in den trockenen umrühren, bis alle Hafer feucht erscheinen.

Die Hälfte der Mischung auf jedes Backblech geben und flach in einer gleichmäßigen Schicht verteilen.

Stellen Sie Pfannen in den Ofen.

Backen Sie für ungefähr 20-25 Minuten bis leicht goldbraun. Rühren Sie das Müsli ungefähr zur Hälfte durch Backen und drehen Sie Pfannen, um eine gleichmäßigere Farbe zu erzielen. Nicht überkochen oder das Müsli wird einen verbrannten Geschmack haben.

Aus dem Ofen nehmen und das Müsli auf den Pfannen abkühlen lassen. Bei Raumtemperatur das Müsli in eine große Schüssel geben. Mischen Sie die getrockneten Früchte mit einem Holzlöffel und brechen Sie alle großen Stücke Müsli auf.

Granola in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur oder im Gefrierschrank aufbewahren. Nicht in den Kühlschrank stellen oder es wird klebrig.