Selbst gemachtes Gluten-Freies Brownie-Mischungs-Rezept

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 25 Minuten
  • Ausbeute: 9 bis 12 Brownies (12 Portionen)
Bewertungen (8)

Von Teri Gruss, MS

Aktualisiert am 10/09/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Ein Glas hausgemachten glutenfreien Brownie Mix ist ein perfektes Geschenk für glutenfreie Familie und Freunde. Dieses Rezept ist einfach zu machen, und die Brownies sind reichhaltig und lecker!

Dieses glutenfreie Brownie-Rezept wurde an glutenfreie Diäten aus einem Rezept angepasst, das in Good Housekeeping Brownies - Lieblingsrezepte für Blondies, Bars und Brownies - "Basic Cocoa Brownies" erscheint.

Was du brauchen wirst

  • 1/2 Tasse Mehl (glutenfreie Allzweckmischung, ich verwendete Authentic Foods glutenfreie klassische Mischung)
  • 1/2 Tasse Kakaopulver (ungesüßt)
  • 1/4 Teelöffel Backpulver (glutenfrei)
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 3/4 Tasse Zucker (granuliert, plus 2 Esslöffel)
  • Für den Teig:
  • 1/2 Tasse Butter (weich, ungesalzen, 1 Stick)
  • 2 große Eier
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Optional: 1 Tasse Walnüsse (grob, gehackt oder Nüsse Ihrer Wahl)

Wie man es macht

  1. Heizen Sie den Ofen auf 176 ° C (176 ° C) für Metallpfannen oder 163 ° C (163 ° C) auf Glasbackformen vor.
  2. Eine 8x8-Zoll-Backform mit Butter, Kokosöl oder Kochspray einfetten.

Um trockene Mischung vorzubereiten:

  1. Trockene Zutaten in eine Schüssel geben und unterrühren.
  2. Sieben und verpacken Sie in einem Ein-Pint-Deko-Glas oder Dose.

Brownie Teig vorbereiten:

  1. Mischen Sie in einer großen Rührschüssel Butter, Eier und Vanilleextrakt. Schneebesen zum kombinieren. Fügen Sie das gesamte Glas trockener Brownie-Mischung hinzu und rühren Sie, um gründlich zu kombinieren. Nüsse einrühren (optional).
  2. Kratzen Brownie Mischung in vorbereitete Backform.
  3. Im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten backen.
  4. Die Kochzeit sorgfältig beobachten. Wenn ein Zahnstocher in die Mitte der Auflaufform eingeführt wird, werden saubere Brownies durchgeführt. Nicht überbacken oder Brownies werden hart sein!
  5. Vor dem Schneiden mindestens 15 Minuten in der Pfanne auf einem Rost abkühlen lassen.

Erinnerung: Achten Sie immer darauf, dass Ihre Arbeitsflächen, Utensilien, Pfannen und Werkzeuge glutenfrei sind. Lesen Sie immer die Produktetiketten. Hersteller können Produktformulierungen ohne vorherige Ankündigung ändern. Kaufen Sie im Zweifelsfall kein Produkt und verwenden Sie es nicht, bevor Sie den Hersteller kontaktieren, um zu bestätigen, dass das Produkt glutenfrei ist.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien291
Gesamtfett18 g
Gesättigte Fettsäuren7 g
Ungesättigtes Fett5 g
Cholesterin96 mg
Natrium205 mg
Kohlenhydrate28 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß6 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept