Hausgemachte Cremige Hühnchen und Gemüsesuppe

  • 102 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 82 Minuten
  • Ausbeute: 8
Bewertungen (5)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 28.04.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese Hühnersuppe ist eine cremige, köstliche Suppe mit hausgemachten Brühe, Hähnchenbrust und einer Vielzahl von Gemüse. Um Zeit zu sparen, kochen Sie das Huhn und machen Sie einen Vorrat für diese Suppe einen Tag im Voraus.

Fühlen Sie sich frei, 6 Tassen von guter Qualität gekauften Hühnerbrühe zusammen mit gewürfelten gekochten Hähnchenbrust.

Was du brauchen wirst

  • Für den Bestand:
  • 1 ganzes Huhn (ca. 3 1/2 Pfund)
  • 8 Tassen Hühnerbrühe
  • Wenige Zweige Rosmarin (oder etwa 1 Teelöffel getrocknet)
  • Wenige Zweige Thymian oder etwa 1 Teelöffel getrocknet
  • 1 Knoblauchzehe (in Scheiben geschnitten)
  • 1 Karotte (in Stücke geschnitten)
  • 2 Rippen Sellerie (in Stücke geschnitten, mit Blättern)
  • 1 kleine Zwiebel (grob gehackt)
  • Für die Suppe:
  • 1/4 Tasse Butter
  • 2 Schalotten (gehackt)
  • 1 Karotte (gewürfelt)
  • 2 Rippen Sellerie (gewürfelt)
  • 6 grüne Zwiebeln (mit grün, dünn geschnitten)
  • 6 Esslöffel Mehl
  • 6 Tassen reservierte Hühnerbrühe
  • 1 Tasse gefrorene Erbsen
  • 1 Tasse Sahne
  • Ein Schuss Salz und Pfeffer, nach Geschmack

Wie man es macht

Stock

  1. In einem großen Suppentopf die Hähnchenstücke mit der Brühe, Thymian- und Thymianzweigen (oder getrocknet), Knoblauch, Karottenstücken, Sellerieklumpen und grob gehackter Zwiebel und grob gemahlenem schwarzem Pfeffer vermischen. Zum Kochen bringen.
  2. Hitze auf mittlere bis niedrige Temperatur reduzieren, abdecken und etwa 1 Stunde köcheln lassen.
  3. Brühe in eine Schüssel geben; bedecken und kühlen.
  4. Huhn in eine Schüssel geben; bedecken und kühlen.
  5. Wenn die Brühe abgekühlt ist, überschüssiges Fett von der Oberseite abfließen lassen. Messen Sie 6 Tassen in eine separate Schüssel; beiseite stellen, bis du es für die Suppe brauchst.
  6. Hähnchenbrust würfeln und ca. 2 1/2 bis 3 Tassen in eine Schüssel geben. Bedecke und kühl, bis du es für die Suppe brauchst. Kühlen oder frieren Sie das restliche Huhn für eine andere Verwendung, wie zum Beispiel einen Auflauf oder Hühnchensalat für Sandwiches.

Suppe

  1. In einem großen Topf oder dem gleichen (gereinigten) Suppentopf 1/4 Tasse Butter bei mittlerer Hitze schmelzen.
  2. Fügen Sie gehackte Schalotten, gewürfelte Sellerie und gewürfelte Karotte hinzu. Sautieren Sie für ca. 6 bis 7 Minuten.
  3. Fügen Sie grüne Zwiebel hinzu und braten Sie für 1 Minute länger.
  4. Mehl einrühren, bis alles gut vermischt ist. Weiter kochen für 2 Minuten unter ständigem Rühren.
  5. Fügen Sie die 6 Tassen reservierte Hühnerbrühe der Mehlmischung hinzu.
  6. Kochen, unter ständigem Rühren, bis das gehackte Gemüse nur zart ist, etwa 10 Minuten.
  7. Fügen Sie die Erbsen und die gewürfelte Hühnchenbrust hinzu; Weiter kochen für ca. 5 Minuten länger.
  8. Fügen Sie die schwere Sahne hinzu und rühren Sie, um zu mischen.
  9. Schmecken und nach Bedarf Salz und Pfeffer hinzufügen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien909
Gesamtfett54 g
Gesättigte Fettsäuren21 g
Ungesättigtes Fett19 g
Cholesterin267 mg
Natrium1, 718 mg
Kohlenhydrate24 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß78 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)