Hausgemachter Kaffee Likör

  • 70 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 60 Minuten
  • Ausbeute: 10 Schüsse
Bewertungen (39)

Von Lindsey Goodwin

Aktualisiert am 04/03/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Sie können zu Hause ein Getränk wie Tia Maria oder Kahlua trinken. Dieses Kaffeelikör-Rezept lässt sich durch Variation des Kaffeevolumens, des Zuckers oder der Vanille leicht an den persönlichen Geschmack anpassen. Es ist auch weniger teuer als im Laden gekaufte Kaffeeliköre.

Was du brauchen wirst

  • 3 Tassen Zucker
  • 2 Tassen Wasser
  • 1 zwei-Zoll-Stück Vanilleschote
  • 8 EL Instantkaffee
  • 750-Milliliter-Flasche Rum oder Wodka

Wie man es macht

  1. Kombiniere die Vanilleschote, den Zucker und das Wasser in einem Topf.
  2. Kochen, bis das Volumen halbiert ist oder etwa 30 Minuten.
  3. Add 8 Esslöffel Qualität Instant-Kaffee und lassen Sie die Mischung abkühlen.
  4. In einem verschließbaren Glas oder einer Flasche, kombinieren Sie den einfachen Sirup (Zuckerlösung) und Rum oder Wodka. Gut schütteln und 10 Tage an einem kühlen, dunklen Ort ruhen lassen.
  5. Nach 10 Tagen den Likör durch ein feinmaschiges Sieb oder Seihtuch streichen. In einer versiegelten Likörflasche aufbewahren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien464
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium5 mg
Kohlenhydrate72 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß4 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept