Hausgemachtes Zitrusfrucht-Pektin-Rezept

  • 20 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 1 Pint (12 Portionen)
Bewertungen (67)

Von Leda Meredith

Aktualisiert am 02/06/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Pektin ist eine natürlich vorkommende Substanz in Früchten, die Süßkonserven Gel macht. Einige Früchte enthalten jedoch wenig Pektin und benötigen zusätzliches Pektin, um zu gelieren. Sie können kommerzielles Pektin kaufen, oder Sie können Ihre eigenen Zitrusschalen machen. Sie können auch Pektin aus Äpfeln machen.

Hochpektinische Zitrusschalen machen Marmeladengel ohne Zusatz von Pektin. Denken Sie daran, dass es der weiße Kern oder der innere Teil der Zitrusschale ist, die reich an Pektin ist. Unterreifen Früchte haben mehr von diesem Mark als vollreife Früchte. Sie können jeden Zitrus für dieses Rezept verwenden, aber Grapefruit funktioniert besonders gut wegen seiner größeren Mark.

Achten Sie darauf, biologisch angebaute Früchte zu verwenden, weil Sie keine Pestizide in Ihrem Pektin wollen!

Was du brauchen wirst

  • 1/2 Pfund weiße Teile von Zitrusschalen
  • 2 Tassen Wasser
  • 1/4 Tasse Zitronensaft

Wie man es macht

  1. Entfernen Sie die bunte Schale der Schalen mit einem Zester oder Gemüsepeeling. Für eine andere Verwendung wie Limoncello beiseite legen. Die Schalen sind wunderbar aromatisch und würzig, aber sie könnten die Aromen von anderen Früchten in Ihren Marmeladen und Marmeladen überwältigen, und sie bringen kein Pektin zur Party.
  2. Die weißen Kerne abschneiden, fein hacken und wiegen.
  3. Das gehackte Zitrusschalenmark mit dem Zitronensaft in einem mittelgroßen Topf vermischen. 2 Stunden stehen lassen. Gib das Wasser hinzu und lass es eine weitere Stunde stehen.
  4. Die Mischung bei starker Hitze zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  5. Durch eine Jelly-Bag oder mehrere Schichten Mull abseihen. Das flüssige Pektin wird für eine Woche im Kühlschrank oder für 6 Monate im Gefrierschrank aufbewahrt.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien15
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium2 mg
Kohlenhydrate4 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß0 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)