Hausgemachte Blaubeerscones

  • 26 Minuten
  • Vorbereitung: 12 Minuten,
  • Koch: 14 Minuten
  • Ausbeute: 16 Portionen
Bewertungen (12)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 11/25/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Frische Blaubeeren machen diese zarten, buttrigen Scones zu einem wunderbaren Genuss am Morgen. Sie sind leicht zu mischen und zu backen, und sie sind perfekt für einen Familiensnack oder speziellen Brunch. Die Spitzen mit Zucker oder Vanillezucker bestreuen und mit Butter, Konserven, Zitronenquark oder einem Streichkäse mit Frischkäse bestreuen.

Scones sind Keksen in Vorbereitung ähnlich. Denken Sie daran, den Teig so wenig wie möglich zu bearbeiten und Sie werden zarte, leichte und köstliche Scones haben. Wenn Sie frische Blaubeeren verwenden, stellen Sie sicher, dass sie eingefroren sind, bevor Sie die Scones starten.

Was du brauchen wirst

  • 2 Tassen Kuchenmehl, 8 1/2 Unzen
  • 1/3 Tasse Kristallzucker
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 5 Esslöffel kalte Butter (in kleine Stücke geschnitten)
  • 2/3 Tasse Schlagsahne (oder schwere Sahne, plus mehr für Tops)
  • 1 großes Ei
  • 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 bis 3/4 Tasse gefrorene Blaubeeren ((nicht auftauen) oder frische Blaubeeren)
  • Optionales Topping: Vanillezucker oder Kristallzucker

Wie man es macht

Erhitze den Ofen auf 400 ° F (200 ° C / Gas 6). Ein Backblech mit Pergamentpapier oder einer Backmatte aus Silikon auslegen.

Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermischen. Schneebesen, um gründlich zu vermischen. Die Butter in kleine Stücke schneiden und zur Mehlmischung geben. Mit einem Pürierstab und den Fingern gut einarbeiten und die Mischung bröselig werden lassen.

In einer kleinen Schüssel die 2/3 Tasse Sahne mit dem Ei und Vanille verquirlen.

Rühren Sie die Crememischung in die trockenen Zutaten, bis die Zutaten angefeuchtet sind. Drehen Sie den Teig auf eine bemehlte Oberfläche und kneten Sie gefrorene Blaubeeren vorsichtig ein paar Mal ein, klappen Sie um und fügen Sie noch ein paar hinzu. Den Teig so wenig wie möglich bearbeiten. Den Teig in 2 Portionen teilen und in etwa 1 / 2- bis 3/4-Zoll dicke Kreise tupfen. Schneiden Sie jeden Kreis in 8 Keile. Auf dem Pergamentpapier anrichten. Pinsel jeden Scone leicht mit Sahne bestreichen und mit Zucker bestreuen, falls gewünscht. Backen Sie für 11 bis 14 Minuten oder bis sie leicht gebräunt sind.

Servieren Sie die Scones warm mit Zitronenquark, Butter, einem Frischkäseaufstrich, Blaubeermarmelade oder Ihren Lieblingsobstkonserven.

Macht 16 kleine Scones.

Weitere Rezepte
Zitronencreme Scones

Schokoladenchip und Pecan Scones

Buttermilch-Scones

Grundlegende Buttermilch-Kekse

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien142
Gesamtfett7 g
Gesättigte Fettsäuren4 g
Ungesättigtes Fett3 g
Cholesterin66 mg
Natrium328 mg
Kohlenhydrate16 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß3 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept