Hausgemachte Rindfleisch Bouillon Rezept

  • 8 Stunden 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 8 Stunden
  • Ausbeute: 6 Tassen (2 Portionen)
Bewertungen (5)

Von Peggy Trowbridge Filippone

Aktualisiert am 15.01.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Hausgemachte Rinderbrühe ist leicht zu machen, aber es ist buchstäblich ein ganztägiges Projekt, also sollten Sie im Voraus planen. Der reiche Geschmack übertrifft alles, was in der Dose vorkommt. Je länger Sie reduzieren, desto reicher der Geschmack. Es ist definitiv die Zeit wert.

Was du brauchen wirst

  • 4 Pfund mageres Rindfleisch vom Schaft (gewürfelt)
  • 2 Pfund Rinderknochen
  • 4 ganze Nelken
  • 2 Liter Wasser (kalt)
  • Kosher Salz (nach Geschmack)
  • 1/2 Tasse gewürfelte Sellerie
  • 1/2 Tasse gewürfelte Karotten
  • 1/2 Tasse gewürfelte Rüben
  • 1/2 Tasse gewürfelte Zwiebeln

Wie man es macht

  1. Legen Sie Rindfleisch, Knochen und ganze Nelken in einen großen Suppentopf.
  2. Mit kaltem Wasser abdecken. Langsam aufkochen, mit Deckel abdecken, Hitze reduzieren und 5 bis 6 Stunden köcheln lassen.
  3. Schmecken Sie die Brühe und würzen Sie mit Salz.
  4. Den Sellerie, die Karotten, die Rüben und die Zwiebeln in den Suppentopf geben.
  5. 1 Stunde köcheln lassen.
  6. Die Brühe durch ein Käsetuch in einen anderen Suppentopf geben und die Feststoffe verwerfen.
  7. So lange köcheln lassen, bis die Brühe auf 6 Tassen oder auf die gewünschte Stärke reduziert ist.
  8. Die Brühe auf Raumtemperatur abkühlen lassen und dann im Kühlschrank aufbewahren.
  9. Fett abziehen und wegwerfen.

Wie man Bouillon benutzt:

Die Bouillon kann wie für einen klaren Suppenkurs oder als traditionelles Rindfleisch in anderen Rezepten verwendet werden.

Einige Suppenideen, die Sie ausprobieren können, sind Rindfleisch, Rindfleisch und Gerste, Rindfleisch, Gerste und Pilze, Rindnudel, Rindfleisch, Steak, Linsen, Gemüse und Rindfleisch, mexikanische Rindfleischsuppe oder grüne Chilis und Rindfleisch. Hauptgericht Rezepte, die Bouillon verwenden, gehören Rindfleisch Bourguignon und Rindergulasch.

All diese Gerichte sind in den kühleren Jahreszeiten am attraktivsten. Wenn Sie eine Suppe zubereiten, servieren Sie entweder traditionelle oder belegte gegrillte Käse-Sandwiches, angereichert mit roten Zwiebeln, Tomaten oder Avocado-Scheiben und mindestens zwei Arten von Käse. Oder machen Sie die Suppe zu jeder Art von Panini, die Sie mögen. Für ein Mittagessen oder leichtes Abendessen, servieren Sie die Suppe mit französischem Brot oder Knoblauch Toast.

Eintopf und Rinderbourguignon sind beide warme Hauptgerichte für ein Familienessen. Servieren Sie das Rindfleisch Bourguignon über Nudeln für eine traditionelle Präsentation und fügen Sie eine Seite Brot oder Knoblauch Toast für beide.

Es gibt keinen Grund, warum Sie dieses Glas Wein nicht mit einer einfachen Mahlzeit wie Suppe und Sandwiches essen können. Probieren Sie Malbec, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah oder eine Mischung aus zwei oder drei dieser letzten drei Rebsorten. Wenn Sie Rinderschmorbraten oder Rinderbourguignon servieren, funktionieren die gleichen Weine. Erweitern Sie Ihren Horizont mit Pinot Noir, australischen Shiraz, Burgund (das Gericht ist für diesen Teil von Frankreich benannt), Cotes du Rhone oder Zinfandel. Eine Mischung aus Shiraz und Cabernet ist besonders gut mit diesen beiden Gerichten.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien2999
Gesamtfett142 g
Gesättigte Fettsäuren55 g
Ungesättigtes Fett65 g
Cholesterin1, 218 mg
Natrium1, 077 mg
Kohlenhydrate12 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß398 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept