Selbst gemachtes Mandelmilch-Rezept

  • 5 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 3 Tassen (6 Portionen)
Bewertungen (36)

Von Jolinda Hackett

Aktualisiert 04/01/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Mandelmilch ist nicht nur bei Veganern ein beliebter Milchersatz - auch bei den Allesfressern ist sie beliebt. Zwischen 2011 und 2016 stieg der Absatz von Mandelmilch um 250 Prozent, während der gesamte Milchmarkt im selben Zeitraum um mehr als 1 Milliarde Dollar schrumpfte. Klar, Mandelmilch ist beliebt, so macht es nur Sinn, wenn Sie versuchen möchten, Ihre eigene hausgemachte Mandelmilch zu machen. Was gibt es für einen besseren Weg, um sicherzustellen, dass Sie wissen, was in Ihr Essen kommt?

Nie zuvor hausgemachte Mandelmilch gemacht? Keine Sorgen machen! Frische, hausgemachte Mandelmilch ist sehr einfach und leicht von Grund auf neu zu machen. Es dauert jedoch ein wenig Zeit und Mühe, da Sie die Mandeln einweichen müssen, bis sie sehr weich sind, so dass sie vollständig vermischt werden können, was sechs Stunden oder mehr dauern kann.

Dieses einfache hausgemachte Mandelmilchrezept ist vegetarisch, vegan, glutenfrei und es ist auch ein völlig rohes Lebensmittelrezept, ein echter roher veganer Leckerbissen.

Verwenden Sie Ihre hausgemachte Mandelmilch in Smoothies oder Shakes, Suppen und anderen Rohkostgerichten. Wenn Sie hausgemachte Mandelmilch mögen, möchten Sie vielleicht auch ein hausgemachtes Cashew-Milch-Rezept oder einen anderen Milchersatz probieren.

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse Mandeln (roh)
  • 3 Tassen Wasser (plus mehr zum Einweichen)
  • Optional: 2 Daten
  • Optional: 1/2 Teelöffel Vanille

Wie man es macht

  1. Weichen Sie die Mandeln über Nacht oder mindestens 6 Stunden in Wasser ein.
  2. Das Wasser von den Mandeln abtropfen lassen und entsorgen. Mischen Sie die 3 Tassen Wasser, Mandeln und Datteln, bis sie gut vermischt und fast glatt sind.
  3. Die gemischte Mandelmischung mit einem Käsetuch oder einem anderen Sieb abseihen.

Verwenden Sie Ihre hausgemachte Mandelmilch in Smoothies oder Shakes, Suppen und anderen Rohkostgerichten. Oder versuchen Sie es in hausgemachten Mandelmilch Lattes oder spritzte es über Ihr Lieblingsmüsli.

Reste in einem verschlossenen Behälter im Kühlschrank aufbewahren. Hausgemachte rohe Mandelmilch hält sich drei bis vier Tage gut im Kühlschrank.

* Cooks Notizen:

  • Verwenden Sie für dieses Rezept unbedingt ganze, rohe, ungesalzene Mandeln und keine gerösteten, gerösteten, gesalzenen oder geraspelten Mandeln.
  • Ein sehr feines Mesh-Sieb wird in einer Prise funktionieren, aber Seihtuch ist besser und ein Käsetuch-Milchbeutel ist am besten.
  • Einweichen von Mandeln ist ein wichtiger Schritt in diesem Prozess, da es hilft, sie weich zu machen. Außerdem haben Mandeln nach dem Einweichen und Auswaschen einen viel ansprechenderen Geschmack, was den Geschmack Ihres Endprodukts verbessert. Einige Befürworter einer rohen veganen Diät behaupten, dass das Einweichen von Nüssen die Enzymaktivität erhöht und zu einer größeren Absorption der Nährstoffe der Nahrung durch den Körper und einer erhöhten Verdaulichkeit führen kann.

Quelle:

Amerikaner sind Nüsse für Mandelmilch. (2016, 31. März). Abgerufen 4. Dezember 2016, von Nielsen, http://www.nielsen.com/us/en/insights/news/2016/americans-are-nuts-for-almond-milk.html

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien139
Gesamtfett12 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett8 g
Cholesterin0 mg
Natrium4 mg
Kohlenhydrate5 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß5 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)