Home-Style Hackbraten mit Barbecue Glasur

  • 83 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 68 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (7)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 07.10.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser wohlschmeckende hausgemachte Hackbraten ist perfekt gewürzt. Der Hackbraten wird mit Hafer anstelle von Paniermehl hergestellt, und Tomatensaft und Barbecue-Sauce helfen, den Laib feucht und würzig zu halten. Extra Barbecue-Sauce ist der perfekte Abschluss für diesen leckeren Familien Hackbraten.

Für etwas anderes, den Hackbraten in Muffinförmchen backen oder ihn in Form eines runden oder länglichen Brotlaibs formen und auf einem umrandeten Backblech backen.

Servieren Sie diesen Hackbraten mit Kartoffelpüree und Ihrem Lieblingsgemüse oder einem Salat.

Was du brauchen wirst

  • 2 Teelöffel Butter
  • 1/4 Tasse fein gehackte Zwiebel
  • 1 1/2 Pfund Boden rund oder Boden Roastbeef
  • 1 Tasse Schnellkochen Haferflocken
  • 1 Tasse Tomatensaft
  • 1/2 Tasse Barbecue-Sauce, geteilt
  • 1 großes Ei
  • 1 Teelöffel Worcestersauce
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Knoblauch Salz

Wie man es macht

  1. Ofen auf 350 F erhitzen.
  2. Butter in kleiner Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebel hinzu und braten Sie, bis zart.
  3. Kombinieren Sie gekochte Zwiebel, Hackfleisch, Hafer, Tomatensaft, 1/4 Tasse Barbecue-Sauce, Ei, Worcestersauce, Salz, Pfeffer und Knoblauch Salz. Rühren, bis alles gut vermischt ist.
  4. Drücken Sie in eine 9-mal-5-Zoll-Laib-Pfanne oder Hackbraten Pfanne mit einem eingebauten Rack.
  5. Backen bei 350 ° F für 50 bis 60 Minuten.
  6. Den Hackbraten aus dem Ofen nehmen und die restliche Barbecuesauce darüber verteilen. Zurück in den Ofen und 10 Minuten länger backen.
  7. Aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten stehen lassen. Laib auf Servierplatte legen. In Scheiben schneiden und servieren.

Expertentipps

  • Denke voraus und backe zwei Hackbraten; eine für das Abendessen und eine für das Gefrierfach. Einen der gebackenen Brote einfrieren. Den gefrorenen Hackbraten im Kühlschrank auftauen, in die Pfanne geben und in einem 350-F-Ofen etwa 15 bis 20 Minuten backen, oder bis es heiß ist. Suchen Sie auf einem Sofortlesethermometer nach einer Temperatur von mindestens 165 ° F.
  • Zurückschneiden auf das Hackfleisch und fügen Sie etwa 1 Tasse fein geriebene Karotten oder 1/2 Tasse pürierte oder gehackte gekochte Kartoffeln.
  • Wenn sich in der Pfanne viel Fett befindet, wenn Sie es aus dem Ofen nehmen, um die Barbecue-Soße hinzuzufügen, lassen Sie es vorsichtig ab. Mit Topflappen oder Topflappen einen Teller oder eine Pfanne über den Brotlaib legen. Tipp es und lassen Sie das Fett in einen Behälter ab; Entsorgen Sie das Fett im Müll.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien366
Gesamtfett16 g
Gesättigte Fettsäuren6 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin250 mg
Natrium391 mg
Kohlenhydrate15 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß38 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept