Hausgemachtes Honig und Meer Salz Karamell Rezept

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 24 Karamell (12 Portionen)
Bewertungen (6)

Von Elaine Lemm

Aktualisiert 14/08/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Knuspriges Salz und süßes, klebriges Karamell sind einfach eine köstliche Kombination und was für ein Vergnügen, um eine Partie zu Hause zu machen. Mit Vorsicht sind sie wirklich sehr einfach zu machen. Wickeln Sie die Karamellpapiere in klares Zellophanpapier für einen professionell aussehenden Sweet, den jeder Freund oder jede Familie mehr als glücklich erhalten wird.

Salz spielt und wichtiger Bestandteil und das beste Salz zu verwenden ist Fleur de Sel ein besonders köstliches Salz. Kann es nicht finden, dann mach dir keine Sorgen Flocken (Maldon Salz) oder irgendein regionales Salz wie Halen Mons oder Cornish Meersalz. Was Sie nie verwenden sollten, ist Kochsalz, das wird einfach auflösen und die Karamellen zu salzig und ohne Crunch machen.

Karamell zu machen bedeutet, Zucker auf eine hohe Temperatur zu erhitzen, also bitte pass auf.

Was du brauchen wirst

  • 235 ml Sahne (Doppelcreme)
  • 70 g Butter (in Stücke geschnitten)
  • 60g / 2 Unzen Honig
  • 60ml / 1/4 Tasse Wasser
  • 200g Zucker (Zaubernde)
  • 1 Teelöffel Salz (Meer, plus extra zum Abstauben, vorzugsweise Fleur de Sel)
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt (oder Vanilleschotenpaste)

Wie man es macht

Eine 20 cm (8 ") quadratische Backform mit Backpapier auslegen und leicht mit Öl bestreichen.

  • Die Sahne, die Butter und das Salz in einer kleinen Pfanne leicht erwärmen. Sobald die Butter geschmolzen ist, von der Hitze entfernen.
  • Geben Sie den Honig, das Wasser und den Zucker in einen Topf mit schwerem Boden und rühren Sie gut um. Setzen Sie auf eine hohe Hitze und bringen Sie es zum schnellen Kochen, weiter kochen Sie die Mischung, bis es beginnt, golden zu werden, dann schnell von der Hitze zu entfernen.
  • Gießen Sie langsam die Butter-Sahne-Mischung in den sprudelnden Zucker. Die Mischung wird heftig blasen, also pass auf. Die Pfanne in den Herd stellen und 10 Minuten kochen oder bis das Karamell 120 ° C erreicht. Sobald diese Temperatur erreicht ist, vom Herd nehmen.
  • Die Vanille zum Karamell geben und gut umrühren, dann die Mischung in die vorbereitete Form geben. Lassen Sie es bei Raumtemperatur abkühlen, und legen Sie es nach dem Abkühlen einige Stunden in den Kühlschrank, um es zu festigen. Das Toffee wird gestellt, aber nicht steinhart.
  • Die Toffee-Platte auf ein Schneidebrett kippen. In Stücke schneiden, die Sie mögen, mit Salz leicht bestreuen. Oder rollen Sie sich in eine Wurstform und streuen Sie mit Salz und schneiden Sie die Größe von Karamell Sie bevorzugen. Ich mag es auch, Karamell in dicke Stücke zu schneiden und sanft zu einem Ball zwischen meinen Handflächen zu rollen, ein bisschen klebriges Durcheinander, aber sieht gut aus, wenn es fertig ist.

HINWEIS: Wenn das Toffee im Kühlschrank etwas hart geworden ist, machen Sie sich keine Sorgen, dass es wieder weich wird, sobald es wieder Raumtemperatur erreicht hat.