Herbes de Provence Vinaigrette Rezept

  • 5 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen

Von Rebecca Franklin

Aktualisiert am 08/09/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Eine Prise Herbes de Provence verleiht dieser klassischen Weißwein-Vinaigrette einen sensationellen Auftrieb. Nieselregen über einen Teller mit Baby-Feldgemüse als Beilage zu gebratenem Huhn und Gemüse für ein leichtes, elegantes Abendessen.

Was du brauchen wirst

  • 1 Teelöffel getrocknete Kräuter der Provence oder (2 Teelöffel frisch, gehackt)
  • 5 Esslöffel Weißweinessig
  • 5 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 kleine Knoblauchzehe (zerkleinert und fein gehackt)
  • 1/8 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel Salz

Wie man es macht

Alle Zutaten in ein Glas geben und schütteln, bis der Dressing gut vermischt ist. Alternativ können Sie die Zutaten in einer kleinen Schüssel kräftig verquirlen, bis sie vollständig zusammengefügt sind.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien206
Gesamtfett17 g
Gesättigte Fettsäuren2 g
Ungesättigtes Fett12 g
Cholesterin0 mg
Natrium7 mg
Kohlenhydrate12 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept