Herbed weiße Bohnensuppe Rezept

  • 3 Stunden
  • Vorbereitung: 60 Minuten,
  • Koch: 2 Stunden
  • Ausbeute: 8 Schalen (10 Portionen)
Bewertungen (4)

Von Rebecca Franklin

Aktualisiert 08/08/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Weiße Bohnen tragen manchmal den Sinn, langweilig zu sein. Ich bevorzuge es, sie als eine köstliche, leere kulinarische Leinwand zu betrachten. Zum einen denke ich, dass ihre cremige Textur nichts weniger süchtig macht; es verleiht jedem Gericht ein samtiges Mundgefühl, ohne etwas Fett hinzuzufügen. Kombinieren Sie das mit der Tatsache, dass sie eine gute Quelle für preiswertes Protein sind und sie fast unmöglich sind, falsch zu kochen. Dieses Kräuter-Rezept für weiße Bohnensuppe wird mit klassischen provenzalischen Gewürzen zu einem köstlichen Effekt zubereitet.

Was du brauchen wirst

  • 1 Pfund getrocknete weiße Bohnen, sortiert und gespült (Navy, großer Norden, canellini)
  • 4 Tassen Hühnerbrühe
  • 2 Tassen Wasser
  • 1 Tasse gehackter Landschinken
  • 3/4 Tasse gehackte Karotten
  • 3/4 Tasse gehackte gelbe Zwiebel
  • 2 Handschuhe Knoblauch, zerkleinert und gehackt
  • 2 Teelöffel getrocknete Petersilie
  • 1 1/4 Teelöffel geriebener Salbei
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel zerstoßener Rosmarin
  • 1/8 Teelöffel (Pinch) getrocknetes Basilikum
  • 2 kleine goldene Kartoffeln, gekocht und püriert (ca. 2/3 Tasse)

Wie man es macht

Bedecken Sie die Bohnen mit 1 Zoll Wasser und tränken Sie sie über Nacht, oder bringen Sie sie zum schnellen Kochen, decken Sie ab und legen Sie beiseite für 1 Stunde.

Die Bohnen abtropfen lassen, in einen großen Topf geben und die Hühnerbrühe, Wasser, Schinken, Karotten, Zwiebeln und Gewürze in die Pfanne geben. Die Mischung bei schwacher Hitze köcheln lassen und die Suppe 90 Minuten bis 2 Stunden kochen lassen, bis die Bohnen weich sind. Fügen Sie den Kartoffelbrei hinzu und kochen Sie die Suppe für weitere 5 Minuten.

Heiß servieren.

Diese Kräuter weiße Bohnensuppe macht 8 bis 10 Portionen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien190
Gesamtfett1 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin2 mg
Natrium238 mg
Kohlenhydrate34 g
Ballaststoffe9 g
Eiweiß13 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept