Kräuter und Knoblauch Schweinekoteletts

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 40 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (13)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 24/01/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese köstlichen Schweinekoteletts sind einfach zuzubereiten und kochen auf dem Herd. Servieren Sie Kräuter- und Knoblauch-Schweinekoteletts mit Kartoffelpüree oder Reispilaf und Spinat oder wählen Sie Ihre Lieblingsgemüsebeilage. Eine elektrische Pfanne kann auch verwendet werden, um diese Schweinekoteletts zu kochen.

Was du brauchen wirst

  • 2 EL Olivenöl (extra vergine)
  • 1 mittelgroße Zwiebel (in Scheiben geschnitten)
  • 4 Schweinekoteletts (Knochen)
  • Garnitur: Salz und Pfeffer
  • 4 Esslöffel Mehl (Allzweck)
  • 3 Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • 1 Esslöffel Petersilie (gehäuft, gehackt)
  • 1 Teelöffel Blatt Salbei (getrocknet)
  • 1/2 Teelöffel Blattthymian (getrocknet)
  • 1/2 Teelöffel Rosmarin (getrocknet)
  • 1 Tasse Hühnerbrühe
  • 1 Esslöffel Butter

Wie man es macht

  1. Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen oder bei mittlerer Hitze anbraten. Fügen Sie Zwiebeln hinzu und braten Sie unter Rühren, bis sie leicht gebräunt sind.
  2. In der Zwischenzeit die Schweinekoteletts mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit Mehl bestäuben. Die Schweinekoteletts in die Pfanne geben und beidseitig bräunen, ca. 4 Minuten auf jeder Seite.
  3. Fügen Sie den Knoblauch, die Kräuter, die Hühnerbrühe und die Butter hinzu; Hitze reduzieren, abdecken und 25 Minuten köcheln lassen. Wenn die Schweinekoteletts sehr dick sind, köcheln Sie 5 bis 10 Minuten länger.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien655
Gesamtfett36 g
Gesättigte Fettsäuren11 g
Ungesättigtes Fett16 g
Cholesterin141 mg
Natrium669 mg
Kohlenhydrate32 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß49 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept