Heirloom Tomate und Ricotta Phyllo Törtchen

  • 55 Minuten
  • Vorbereitung: 25 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 1 Torte (für 8 Personen)
Bewertungen

Von Leah Maroney

Aktualisiert am 07/05/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Nichts geht über frische, lokale Tomaten im Sommer. Vor allem, wenn Sie schöne Erbstücktomaten in verschiedenen leuchtenden Farben finden können. Probieren Sie dieses Sommerrezept mit grünen, gelben, roten und dunkelroten Tomaten. Probieren Sie auch verschiedene Größen von Tomaten, von Trauben bis zu großen Beefsteaks.

Der Zitronen-Ricotta-Aufstrich bietet einen hellen und lebhaften Geschmack, der perfekt die Tomaten und den leichten und schuppigen Filoteig akzentuiert. Sie können Phyllo Teig in der gefrorenen Abschnitt der meisten Lebensmittelgeschäfte finden. Die Schichten des Phyllo sind mit einem köstlichen Knoblauch Olivenöl bestrichen, jedoch können Sie das Olivenöl für geschmolzene Butter ersetzen. Beide werden gut gewürzt und lecker!

Suchen Sie nach einfachen Appetithäppchen für Ihr Zusammensein? Diese herzhafte Tarte kann leicht vor der Zeit gemacht werden. Sie können alles zusammenbauen, im Kühlschrank aufbewahren und mit den Tomaten bedecken, bevor Sie es in den Ofen stellen. Es ist auch wunderbar, wenn es bei Raumtemperatur serviert wird, also mach dir keine Sorgen darüber, es heiß aus dem Ofen zu bekommen, um es zu servieren. Dies macht es perfekt für Sommerpartys, wenn Sie nicht unbedingt heißes Essen in dem heißen Klima wollen.

Wenn Sie keine Party am Horizont haben, aber dieses Rezept noch ausprobieren möchten, machen Sie eine kleinere Version, indem Sie dieses Rezept in zwei Hälften schneiden.

Was du brauchen wirst

  • 15 Blatt Filoteig (etwas weniger als eine Rolle)
  • 1 Knoblauchzehe (fein gehackt)
  • 1/3 Tasse Olivenöl
  • 1 (15-Unzen) Behälter Ricotta (Vollmilch oder Teil Magermilch)
  • 1 Zitrone (entsaftet)
  • 1 Esslöffel Petersilie (fein gehackt)
  • 1 EL Basilikum (fein gehackt)
  • 1 EL Schnittlauch (fein gehackt)
  • Salz und Pfeffer (nach Geschmack)
  • 2 Pfund Erbstück Tomaten (in Scheiben geschnitten 1/4-Zoll dick)
  • Garnitur: Petersilie und Basilikumblätter

Wie man es macht

  1. Thaw the phyllo Blätter nach den Anweisungen des Pakets.
  2. Bedecken Sie eine Blechschale mit Pergamentpapier. Den Ofen auf 400 F vorheizen.
  3. Fügen Sie den feingehackten Knoblauch dem Olivenöl hinzu.
  4. Legen Sie ein Blatt des Phyllo auf das Pergamentpapier. Mit dem Knoblauch-Olivenöl bestreichen. Legen Sie das nächste Blatt Phyllo darüber und bürsten Sie mit dem Öl. Wiederholen Sie den Vorgang mit den restlichen Blättern und wechseln Sie abwechselnd zwischen Filo und Knoblauch-Olivenöl.
  5. Den Ricottakäse, Zitronensaft, gehackte Petersilie, Basilikum und Schnittlauch zusammen verquirlen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Die Ricottamischung über den Filoteig verteilen und einen 1/2-Zoll-Rand an den Rändern lassen. Legen Sie die geschnittenen Tomaten über die Oberseite der Ricottamischung und überschneiden Sie einige von ihnen. Sie können auch ein paar Trauben Tomatenhälften hinzufügen, wenn Sie es wünschen.
  7. Legen Sie die Tarte in den Ofen und backen Sie für 25 bis 30 Minuten, oder bis die Ränder der Torte gebräunt sind und die Tomaten gekocht werden.
  8. Die Torte mit Salz und Pfeffer bestreuen und entweder warm oder bei Raumtemperatur servieren.