Herzhafte Chili-Rindfleisch-Suppe

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (10)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 07.03.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese herzhafte Hackfleischsuppe erhält ihren großen Geschmack von Chili-Gewürzen, Paprika und Tomaten. Die Suppe bietet eine fleischige, leicht verdickte Brühe und all die großartigen Zutaten, die Sie in Ihrem Lieblings-Chili finden.

Wie viele Suppen ist auch diese sehr vielseitig. Fügen Sie zusätzliches Gemüse zur Suppe hinzu, wenn Sie mögen. Mais ist eine ausgezeichnete Option für Geschmack und Farbe, oder fügen Sie etwa 1/2 Tasse Karotten gewürfelt und köcheln Sie die Suppe, bis sie zart sind. Oder ersetzen Sie die Hälfte des Rindfleisches durch in Scheiben geschnittene sautierte Pilze. Das Rezept erfordert Kidneybohnen, aber Sie können sie mit schwarzen Bohnen, Pintobohnen, kleinen roten Bohnen oder großen nördlichen Bohnen ersetzen. Und es gibt viele verschiedene Arten von Tomaten in Supermärkten. Verwenden Sie feuergeröstete oder Chili-gewürzte Tomaten, oder machen Sie die Suppe mit gewürfelten oder kleingeschnittenen Tomaten. Wenn Sie scharfes Aroma mögen, fügen Sie eine kleine Menge Cayennepfeffer hinzu, wenn Sie das Chilipulver hinzufügen.

Die Suppe ist ausgezeichnet mit Maisbrot oder knusprigem Brot, oder servieren Sie es mit einem Belag aus Tortillastreifen. Machen Sie es einen Tag im Voraus, wenn Sie möchten. Es schmeckt am nächsten Tag noch besser und es wärmt wunderbar auf.

Was du brauchen wirst

  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 rote Paprika (klein, oder eine Kombination aus rot und grün)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 1/2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Pfund Hackfleisch (mager)
  • 2 Esslöffel Mehl *
  • 1 Esslöffel Chilipulver
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 (4-Unzen) Dose grüne Chilischote (mild, gehackt)
  • 1 (14, 5-Unze) kann gewürfelte Tomaten
  • 2 1/2 Tassen Rinderbrühe (vorzugsweise ungesalzen oder wenig Natrium)
  • 2 Tassen Kidneybohnen (gekocht oder in Dosen; abgetropft und gespült)
  • Kosher Salz (nach Geschmack)
  • Schwarzer Pfeffer (nach Geschmack)
  • Optional: 2 Esslöffel Petersilie (frisch, gehackt oder Koriander)
  • Optional: 1/2 Tasse geriebener Cheddar oder Monterey Jack Käse

Wie man es macht

* Das Mehl verdickt die Brühe leicht, aber Sie können es weglassen oder ersetzen Sie es mit 2 Esslöffel feinem Maismehl oder Masa Harina.

  1. Die Zwiebel schälen und würfeln.
  2. Die Paprika in zwei Hälften schneiden; entferne die Samen und den Stiel. Schneide die Paprika in 1/2-Zoll-Würfel.
  3. Die 2 Knoblauchzehen schälen und fein hacken.
  4. Erhitzen Sie das Pflanzenöl in einem Schmortopf oder einem großen Topf bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Zwiebel und das gehackte Rindfleisch hinzu und kochen Sie, rührend, seit ungefähr 5 Minuten oder bis Rindfleisch ist gebräunt und nicht mehr Rosa.
  5. Fügen Sie die gewürfelten Paprika, gehackten Knoblauch, Mehl, Chilipulver und Kreuzkümmel hinzu. Umrühren und 1 Minute weiterkochen.
  6. Fügen Sie die Dose Chilischoten zusammen mit den Tomaten und dem Rindfleischvorrat hinzu. Die Suppe zum Kochen bringen. Fügen Sie die Bohnen hinzu und würzen Sie mit Salz und Pfeffer abschmecken. Reduziere die Hitze auf niedrig und koche 15 bis 20 Minuten lang.
  7. Schöpfen Sie die Suppe in Schüsseln und bestreuen Sie jede Portion mit frischer gehackter Petersilie oder geriebenem Käse, wie gewünscht.
  8. Servieren Sie die Chilisuppe mit frisch gebackenem Maisbrot oder knusprigem französischem oder italienischem Brot.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien618
Gesamtfett15 g
Gesättigte Fettsäuren4 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin50 mg
Natrium988 mg
Kohlenhydrate83 g
Ballaststoffe19 g
Eiweiß40 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept