Herzhaftes Hühnersuppe-Rezept

  • 95 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 75 Minuten
  • Ausbeute: Etwa 3 Liter (6 bis 8 Portionen)
Bewertungen (9)

Nach dem perfekten Rezept von Pam Anderson (Houghton Mifflin)

Aktualisiert 12/16/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Von Grund auf neu gemacht, ist dieses herzhafte Hühnchen mit Nudeln ein beliebtes Wohlfühlessen. Das Rezept spezifiziert Eiernudeln, aber Sie können Ihre Lieblingsart von Teigwaren verwenden. Der Autor verwendet die Brust nur in der Suppe und verwirft den Rest, aber ich würde das Fleisch für andere Rezepte mit gekochtem Huhn speichern.

Was du brauchen wirst

  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 mittelgroße Zwiebeln (in mittelgroße Würfel schneiden)
  • 1 ganzes Huhn (etwa 4 Pfund Brust entfernt und geteilt; übriggebliebenes Huhn in 2-Zoll-Stücke geschnitten)
  • 1 Teelöffel Salz (mehr wenn nötig)
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 große Karotte (geschält und in Scheiben geschnitten 1/4-Zoll dick)
  • 1 Sellerie Stiel (in Scheiben geschnitten 1/4-Zoll dick)
  • 1/2 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • 2 Tassen (3 Unzen) Eiernudeln
  • Dash schwarzer Pfeffer (Boden, nach Geschmack)
  • 1/4 Tasse Petersilie (gehackt)

Wie man es macht

  1. Erhitzen Sie Öl bei mittlerer Hitze in einem großen Suppenkessel. Fügen Sie die Hälfte der gehackten Zwiebeln und alle Hähnchenstücke (Reserve Brust) hinzu. Sautieren, bis das Huhn nicht mehr pink ist, 5 bis 7 Minuten. Reduzieren Sie die Hitze zu niedrig, decken Sie und köcheln Sie, bis Huhn seine Säfte freigibt, ungefähr 20 Minuten.
  2. Erhöhe die Hitze auf hoch; fügen Sie 2 Liter Wasser zusammen mit der ganzen Hühnerbrust, 1 Teelöffel Salz und Lorbeerblätter hinzu. Bringen Sie es zum Kochen, decken Sie es ab, reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und köcheln Sie es leicht, bis die Hähnchenbrust gekocht ist und die Brühe reich und würzig ist, 20 Minuten länger.
  3. Entfernen Sie Hähnchenbrust aus dem Kessel; beiseite legen. Wenn es kühl genug ist, die Haut von der Brust zu entfernen, dann das Fleisch von den Knochen entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden; verwerfen Haut und Knochen. Die Brühe in eine große Schüssel geben und die restlichen Hähnchenteile und Knochen entsorgen.
  4. Fett aus der Brühe schöpfen und 2 Esslöffel aufbewahren. (Brühe und Fleisch können bis zu 2 Tage abgedeckt und gekühlt werden.)
  5. Den Suppenkessel auf mittlere Hitze stellen. Fügen Sie reserviertes Hühnerfett hinzu. Fügen Sie restliche Zwiebel zusammen mit Karotte und Sellerie hinzu. Sautieren bis weich, ca. 5 Minuten. Add Thymian, Brühe und geschnetzeltes Huhn. Sieden Sie, bis das Gemüse weich ist und die Aromen sich vermischen, 10 bis 15 Minuten.
  6. Add Nudeln und kochen bis nur zart, ca. 5 Minuten. Gewürze anpassen, eventuell salzen und pfeffern, Petersilie unterrühren und servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien616
Gesamtfett33 g
Gesättigte Fettsäuren9 g
Ungesättigtes Fett14 g
Cholesterin190 mg
Natrium637 mg
Kohlenhydrate14 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß62 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)