Ein gesunder selbst gemachter Imbiß: Bestes geröstetes Muesli-Rezept

  • 14 Minuten
  • Vorbereitung: 0 Minuten,
  • Koch: 14 Minuten
  • Ausbeute: ca. 5 Tassen (20 Portionen)
Bewertungen (4)

Von Syrie Wongkaew

Aktualisiert am 20.11.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wenn Sie sich ein leckeres, leicht zu machendes Frühstück gönnen möchten, versuchen Sie es mit geröstetem Müsli. Das Beste ist, dass es in großen Chargen hergestellt und bis zu einem Monat in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden kann. Das Müsli besteht aus Haferflocken, die mit einer Mischung aus Nüssen, Samen, Kokosraspeln, Honig und etwas Rapsöl kombiniert werden. Die Zutaten werden ca. 10 Minuten im Ofen geröstet. Sobald die Mischung abgekühlt ist, können Sie etwas Trockenobst wie gehackte Aprikosen oder getrocknete Cranberries hinzufügen.

Es ist wichtig, das Toast-Müsli im Auge zu behalten, damit es nicht brennt. Und Sie müssen es alle paar Minuten rühren, um sicherzustellen, dass es gleichmäßig kocht.

Was du brauchen wirst

  • 3 Tassen Haferflocken
  • 1/4 Tasse Sonnenblumenkerne
  • 1/2 Tasse Mandelsplitter
  • 1/4 Tasse Haselnüsse
  • 1/2 Tasse Kokosnuss (ausgetrocknet)
  • 1/4 Tasse Kürbiskerne
  • 1/2 Tasse Honig
  • 1 1/2 Esslöffel Canolaöl
  • 1/2 Tasse getrocknete Cranberries (oder Aprikosen, grob gehackt)
  • Optional: Milch oder Joghurt (zum Servieren)

Wie man es macht

  1. Den Ofen auf 300F vorheizen.
  2. Erhitzen Sie den Honig und das Pflanzenöl in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze. 4 Minuten leicht köcheln lassen.
  3. Währenddessen in einer großen Schüssel den gewalzten Hafer, die Nüsse, die Samen und die Kokosnuss vermischen.
  4. Fügen Sie die warme Honigmischung in die Schüssel und rühren Sie gut um die trockenen Zutaten zu beschichten.
  5. Löffel den Hafer auf ein großes umrandetes Backblech und ausgebreitet.
  6. Die Zutaten für 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren backen.
  7. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Fügen Sie die getrockneten Früchte hinzu und rühren Sie, um zu kombinieren.
  8. Mit Milch und / oder Joghurt servieren.
  9. Lagern Sie Müsli bis zu einem Monat in einem luftdichten Behälter

Mehr Müsli Rezepte

Wie dieses Rezept? Probieren Sie andere Müsli-Rezepte.

  • Honey Nut Toasted Müsli: Beginnen Sie den Tag mit einer Mischung aus leicht geröstetem Honig-Nuss-Müsli. Mit einem Klecks Naturjoghurt, fettarmer Milch und Ihren Lieblingsbeeren für ein leckeres und nahrhaftes Frühstück.
  • Müsliriegel: Diese schmackhafte Müsliriegel ist köstlich, einfach zuzubereiten und voll mit nahrhaften Nüssen. Sie können alle Arten von Nüssen und getrockneten Früchten in den Mix geben. In diesem speziellen Rezept verwende ich rohe Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Kokosraspeln, getrocknete, ungesüßte Cranberries und Sesam und Leinsamen. Alle Zutaten sind durch eine Mischung aus Butter, Honig und etwas braunem Zucker miteinander verbunden. Die Müsliriegel können für mindestens eine Woche in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden - sofern sie nicht schon gegessen wurden!
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien94
Gesamtfett6 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett3 g
Cholesterin0 mg
Natrium1 mg
Kohlenhydrate10 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)