Schinken und Rotini Auflauf

  • 65 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 45 Minuten
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen (7)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 16.01.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Käse und Schinken vereinen sich in diesem leckeren Nudelauflauf. Ich habe eine 3-Käse-Mischung aus Käse verwendet, aber ich kann Cheddar oder Ihre Lieblingsmischung verwenden. Servieren Sie diesen schmackhaften Schinken und Rotini-Auflauf mit geschnittenen Tomaten oder einem Salat, der zu einem perfekten Familienessen passt.

Was du brauchen wirst

  • 6 Unzen Rotini
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl oder Butter
  • 1 Tasse fein gehackten Sellerie
  • 1 Pfund Schinken, gewürfelt
  • 2 kleine Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Bund (ca. 8) grüne Zwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 1 1/2 Tassen Milch, wenig Fett ist in Ordnung
  • 6 Unzen zerkleinerten Käse, Blend oder Cheddar
  • 1/2 Teelöffel Salz oder nach Geschmack
  • 1/8 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2/3 Tasse geriebener Parmesan, geteilt (oder etwa 1/3 Tasse geriebener Parmesan)

Wie man es macht

  1. Den Ofen auf 350 vorheizen. Butter einen 2-Liter-Auflauf.
  2. Rotini in kochendem Salzwasser kochen. Abgießen, abspülen und beiseite stellen.
  3. In einer großen Pfanne Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Den Sellerie dazugeben und unter gelegentlichem Rühren etwa 5 Minuten kochen lassen. Fügen Sie den Schinken hinzu und kochen Sie für 5 bis 10 Minuten länger, bis Schinken leicht gebräunt ist und Sellerie zart ist. Fügen Sie Knoblauch und grüne Zwiebeln hinzu und kochen Sie für 1 Minute länger. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.
  4. In einem großen Topf bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen lassen. Füge das Mehl hinzu und rühre bis alles vermischt ist. Fügen Sie Milch hinzu und kochen Sie, Rühren, bis verdickt. Den geriebenen Cheddar-Käse und Salz und Pfeffer nach Geschmack einrühren. Weiter kochen, bis der Käse geschmolzen ist. Fügen Sie die routinierte und die Mischung aus Schinken und Gemüse hinzu. Rühren Sie vorsichtig um zu mischen. Den halben Parmesan einrühren.
  5. Übertragen Sie die Teigwarenmischung zum vorbereiteten Auflauf. Den restlichen Parmesankäse darüber streuen. Backen Sie für 20 bis 30 Minuten, bis sprudelnd und leicht gebräunt.

Sie könnten auch mögen

Schinkenauflauf mit Spargel und Cheddar-Käse

Cheddar-Kartoffeln au Gratin mit Schinken backen

Penne backen mit Schinken und Erbsen

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien509
Gesamtfett28 g
Gesättigte Fettsäuren13 g
Ungesättigtes Fett10 g
Cholesterin100 mg
Natrium1, 678 mg
Kohlenhydrate34 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß31 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)