Schinken und Käse Empanadas Rezept

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 40 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 12 empandas (12 Portionen)
Bewertungen (10)

Von Marian Blazes

Aktualisiert 26.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Obwohl es sich nicht um traditionelle Empanadas handelt, weil sie aus Blätterteig hergestellt werden, sind sie immer noch sehr beliebt, besonders beim Frühstück. Sie sind oft wie ein Quadrat geformt, vielleicht um sie von den klassischen runden Empanadas zu unterscheiden. Dieses leichte und blättrige Gebäck passt perfekt zu geschmolzenem Käse und Schinken. Sie können diese Empanadas machen und sie ungebacken einfrieren, dann nehmen Sie sie direkt aus dem Gefrierschrank in den Ofen für ein schnelles warmes Mittagessen.

Was du brauchen wirst

  • 1 Packung Blätterteig (gefroren)
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1/2 Tasse Mehl
  • 1 Tasse Milch
  • 2 Eier
  • 1/2 Tasse Käse (geriebener geräucherter Gouda, Edamer oder ähnliches)
  • 4 Esslöffel Parmesan (gerieben)
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 Prise Salz (nach Geschmack)
  • 1/4 Pfund Schinken (Feinkost)
  • 1 Eigelb
  • 1 Esslöffel Wasser

Wie man es macht

  1. Ofen auf 400 Grad Fahrenheit vorheizen.
  2. Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen.
  3. Mehl in Butter schlagen und die Hitze auf mittlere Temperatur erhöhen. Kochen, Rühren, für 1-2 Minuten.
  4. Milch in Mehl / Butter-Mischung verquirlen und unter Rühren aufkochen lassen. Die Sauce wird etwas dicker.
  5. 2 Eier in die Mischung verquirlen und unter ständigem Rühren 1-2 Minuten weiter garen oder bis die Soße verdickt ist.
  6. Geriebenen Käse und Parmesan dazugeben und umrühren, bis alles geschmolzen ist. Vom Herd nehmen und mit Cayennepfeffer und Salz abschmecken.
  7. 1 Blätterteig auf einer bemehlten Fläche bis zu 12 Quadratzentimetern ausrollen. Mit einem Pizzaschneider oder einem scharfen Messer den Teig in 12 3 x 4-Zoll-Rechtecke schneiden.
  8. Eigelb mit Wasser vermischen und die Kanten der Hälfte der Rechtecke mit der Eigelbmischung bestreichen.
  9. Legen Sie ein Stück Schinken in die Mitte der mit Eigelb bestrichenen Rechtecke. Um den Schinken herum sollte eine Teigkante sein. Top Schinken mit 2 Esslöffeln der Käsemischung.
  10. Bedecke den Schinken und den Käse mit einem der einfachen Rechtecke und drücke fest um die Ränder, um sie zu versiegeln.
  11. Wiederholen Sie mit dem anderen Blätterteigblatt. Das Gebäck kann an dieser Stelle eingefroren oder bis zu 6 Stunden vor dem Backen im Kühlschrank aufbewahrt werden.
  12. Die Spitze der Empanadas mehrmals mit einer Gabel einstechen und die Oberseiten leicht mit der Eigelbmischung bestreichen.
  13. Backen Sie 20 Minuten oder bis gepufft und goldbraun.
  14. Heiß servieren oder bei Raumtemperatur.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien255
Gesamtfett17 g
Gesättigte Fettsäuren6 g
Ungesättigtes Fett5 g
Cholesterin76 mg
Natrium405 mg
Kohlenhydrate17 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß9 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept