Schinken, Apfel und Süßkartoffel backen Rezept

  • 75 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 60 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (4)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 08/06/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Nichts sagt die Feiertage wie Schinken. Ja, die Türkei wird gerade wegen Thanksgiving fällig, aber ein Spiralschinken ist an vielen amerikanischen Feiertagen zugegen, wenn Familien sich um den Tisch versammeln. Süßkartoffeln sind auch in den Ferien ein Favorit, so dass dieser Schinken und diese Süßkartoffel das Beste aus beiden Welten backen.

Dieses Rezept ist mit braunem Zucker und Äpfeln aromatisiert und eignet sich hervorragend für Gäste jeden Alters. Die perfekte Mischung aus herzhaft, süß und stärkehaltig, dieses Rezept wird die wählerischsten Esser befriedigen.

Was du brauchen wirst

  • 1 Mitte Schinkenscheibe, etwa 12 bis 16 Unzen
  • 4 Äpfel, geschält, entkernt, in Spalten geschnitten
  • 3 mittelgroße Süßkartoffeln, etwa 1 1/2 Pfund, geschält und in Scheiben geschnitten 1/4-Zoll dick
  • 4 Esslöffel hellbrauner Zucker, abgepackt
  • 3/4 Tasse heißes Wasser

Wie man es macht

  1. In einer Pfanne bei mittlerer Hitze die Schinkenscheibe beidseitig anbraten. In die Backform geben.
  2. Die Äpfel und die in Scheiben geschnittenen Süßkartoffeln auf den Schinken verteilen und mit dem braunen Zucker bestreuen. Fügen Sie heißes Wasser hinzu.
  3. Mit Folie abdecken und bei 350 ° C ca. 60 Minuten backen oder bis die Kartoffeln weich sind.
  4. Beim Kochen gelegentlich anbraten.
  5. Entfernen Sie die Abdeckung für die letzten 15 Minuten.

Kochtipps und Zutatensubstitution

  • Das Beste aus Ihrem Schinken- und Süßkartoffelbacken zu machen, kann bedeuten, dass Sie einige Gewürze und zusätzliche Zutaten hinzufügen. Die Optionen sind leicht zu finden. Sie können dieses Rezept "gewürzt" nennen, indem Sie 3/4 Teelöffel Piment und 1/2 Teelöffel Zimt mit den Äpfeln und Süßkartoffeln hinzufügen, bevor Sie es zum Schinken in der Auflaufform geben.
  • Wenn Äpfel nicht deine erste Wahl sind, versuche stattdessen zerdrückte Ananas. Um den herzhaften Geschmack in diesem Gericht zu wählen, tauschen Sie den braunen Zucker gegen in Butter sautierte gehackte Zwiebeln aus und geben Sie vor dem Backen geriebenen Schweizer Käse hinzu.
  • Um dieses Rezept vom Frühstückstisch zum Frühstückstisch zu nehmen, machen Sie Schinken und Süßkartoffel-Hasch. Das spart Zeit und bringt das Rezept auf die Herdplatte. Um zu machen, überspringen Sie den braunen Zucker, fügen Sie gehackte Zwiebeln hinzu und würfel den Schinken in 1/2 bis 1/3 Zoll Würfel. Braten Zwiebeln in einem Esslöffel Olivenöl und Butter (die Hälfte von jedem ist perfekt) und fügen Sie die Schinken und Süßkartoffelwürfel hinzu. Salz und Pfeffer abschmecken und mit einem gebratenen oder Rührei für ein leckeres Frühstück, das sich wie ein Fest im Mund anfühlt, auffüllen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien489
Gesamtfett10 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin74 mg
Natrium1, 377 mg
Kohlenhydrate80 g
Ballaststoffe11 g
Eiweiß23 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept