Halva Rezept - Griechisch Halvas - Grießpudding mit Rosinen und Nüssen

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 8 - 10 Portionen
Bewertungen (27)

Von Lynn Livanos Athan

Aktualisiert am 20.11.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
Drucken Halva ist ein Grießpudding, der mit Sirup gesüßt und mit Nüssen und Rosinen besetzt ist. Es ist ein Dessert, das arabischen Ursprungs ist, aber in die griechische Kultur übernommen wurde und während der Fastenzeiten serviert wird, da es keine Eier oder Milchprodukte im Rezept gibt.

Was du brauchen wirst

  • 2 Tassen groben Grieß (Ersatz Farina oder Creme von Weizen)
  • 1/2 Tasse Pflanzenöl
  • 1/4 Tasse Olivenöl
  • 1/4 Tasse Walnüsse (grob gehackt), plus mehr zum Belegen, falls gewünscht
  • 1/4 Tasse Pinienkerne
  • 1/4 Tasse Rosinen
  • Für den Sirup:
  • 4-1 / 2 Tassen Wasser
  • 2-1 / 2 Tassen Zucker
  • 1/2 Tasse Honig
  • 3 kleine Stücke Zimtstange
  • 3-4 ganze Nelken
  • 2-Zoll-Stück Orangenschale
  • Gemahlener Zimt (zum Abstauben)

Wie man es macht

Bereiten Sie den Sirup zu: Geben Sie in einen mittelgroßen Topf Wasser, Zucker, Honig, Zimtstangen, Nelken und Orangenschalen. Kochen Sie für 5 Minuten, dann senken Sie die Hitze und köcheln Sie leicht. Entfernen Sie den Zimt, Nelke und Orangenschale vor dem Gießen.

In einem anderen größeren Kochtopf bei mittlerer Hitze das Öl hinzufügen und erhitzen bis es schimmert. Fügen Sie den groben Grieß hinzu und kochen Sie, häufig rührend, um zu verhindern zu haften. Kochen Sie den Grieß im Öl, bis die Körner zu rösten beginnen und eine tiefe goldene Farbe bekommen.

Entfernen Sie den Topf von der Hitze und fügen Sie den heißen Sirup vorsichtig zu der Grießmischung hinzu. Der Grieß wird brutzeln, sprudeln und spritzen, also sei vorsichtig damit du dich nicht verbrennst. Walnüsse, Rosinen und Pinienkerne unterrühren und weiterkochen, bis der Grieß die gesamte Flüssigkeit absorbiert.

Decken Sie den Topf fest und beiseite für 10-15 Minuten abkühlen.

Löffeln Sie die Mischung in eine Puddingform oder in einzelne Ramekins. Lassen Sie den Pudding vor dem Servieren auf Raumtemperatur abkühlen.

Zum Servieren mit Zimt und etwas gehackten Nüssen bestreuen (falls gewünscht).

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien541
Gesamtfett30 g
Gesättigte Fettsäuren7 g
Ungesättigtes Fett15 g
Cholesterin27 mg
Natrium21 mg
Kohlenhydrate71 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept