Guinness & Green Jelly Shot für St. Patrick's Day

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 28 Portionen
Bewertungen (5)

Von Colleen Graham

Aktualisiert am 28.03.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Bringen Sie Jell-O-Shots zu Ihrem St. Patrick's Day Party mit einem Spaß Guinness & Green Jelly Shot. Es ist ein funky Twist auf der Standard-Jell-O Schuss Rezept und Sie werden überrascht sein, wie gut funktioniert.

Dieses Rezept hat alles, was wir an irischem Alkohol lieben. In der Tat hat es alles, was Sie in einer irischen Autobombe finden, nur in einer Gelee-Form. Es ist ein doppelschichtiger Gelatineschuss mit Guinness (oder einem anderen Stout) und irischem Whiskey auf dem Boden und einer grünen irischen Cremeschicht auf der Oberseite.

Wenn Sie die grüne Lebensmittelfarbe überspringen, sieht die oberste Schicht ähnlich wie der Schaum auf einem Pint Guinness.

Das Guinness & Green ist ein lustiges Rezept, das sich schnell verwechseln lässt. Die Zubereitung sollte nicht länger als 30 Minuten dauern (einschließlich 20 Warten auf die Gelatine). Nach der zweiten Schicht müssen Sie dem Gerät einige Stunden Zeit geben, um es vollständig einzurichten.

Dieses Rezept wird etwa 28 2-Unzen-Gelatine Schüsse machen.

Was du brauchen wirst

  • 3/4 Tasse Guinness
  • 1/4 Tasse Irish Whiskey
  • 1/2 Tasse Irish Cream
  • 4 Umschläge (4 Esslöffel insgesamt) nicht aromatisierte Gelatine, geteilt
  • 1 1/2 Tassen heißes Wasser, geteilt
  • Grüne Lebensmittelfarbe

Wie man es macht

Stellen Sie die Guinness-Gelatinebasis her

  1. Gießen Sie das Guinness in eine Schüssel und fügen Sie 3 Umschläge (3 Esslöffel) Gelatine hinzu.
  2. Lassen Sie dies für ca. 2 Minuten ruhen.
  3. Fügen Sie Irish Whiskey und 1 Tasse heißes Wasser hinzu.
  4. Umrühren, bis die Gelatine vollständig gelöst ist.
  5. Gießen Sie gleiche Mengen in die Schnapsgläser und lassen Sie genug Platz für die zweite Schicht.
  6. Kühl für ca. 20 bis 30 Minuten.

Tipp: Ihr Wasser muss nicht kochen, aber es sollte sehr heiß sein, um die Gelatine aufzulösen.

Für diese erste Schicht brauchen Sie die Gelatine nicht vollständig abzubinden. Sie möchten jedoch eine halbfeste Basis haben, weil die zweite Schicht noch warm ist. Dies kann dazu führen, dass ein Teil der braunen Gelatine in die grüne Schicht versickert. Es sieht nicht schlecht aus, es hat einfach nicht die rein grüne Farbe.

Mache die grüne Gelatineschicht

Wenn Sie dieselbe Schale für diese Schicht verwenden, waschen Sie sie zuerst. Sie werden es vielleicht nicht sehen können, aber wahrscheinlich ist noch etwas Gelatine drin, die sich bereits aufbaut.

  1. Gießen Sie die irische Creme in eine Schüssel und fügen Sie 1 Umschlag (1 Esslöffel) Gelatine hinzu.
  2. Lassen Sie dies für ca. 2 Minuten ruhen.
  3. Gib 1/2 Tasse heißes Wasser hinzu und rühre bis die Gelatine aufgelöst ist.
  4. Fügen Sie ungefähr 4 Tropfen der grünen Lebensmittelfarbe hinzu und rühren Sie sich. Fügen Sie weitere Tropfen hinzu, um das Grün zu verstärken, wenn Sie möchten.
  5. Gießen Sie langsam die grüne Irish Cream Gelatine auf die teilweise fixierte Guinness-Gelatine.
  6. Kühl für 2 bis 3 Stunden oder bis zur vollständigen Einrichtung.

Bereitstellungsoptionen

Wie bei jedem Gelee-Shot können Sie diese auf verschiedene Arten servieren.

  • Einweg-Schrotbecher aus Kunststoff.
  • Große Schnapsgläser - die mit einer großen runden Schüssel funktionieren toll - oder altmodische Gläser.
  • Als ein Blatt: Gießen Sie die Gelatineschichten in eine flache Schüssel oder Pfanne und schneiden Sie sie in Quadrate einmal eingestellt.

Über die Gelatine

Obwohl diese Aufnahmen in sogenannte "Jell-O Shots" fallen, ist dieser Name nicht ganz korrekt. Das liegt daran, dass wir nicht die Gelatine der Marke Jell-O verwenden (sie stellen keine nicht aromatisierte Gelatine her). Stattdessen sollten sie technisch "Gelatine" oder "Gelee" genannt werden.

In den meisten Lebensmittelgeschäften finden Sie nicht aromatisierte Gelatine von Marken wie Knox. Es wird meistens in einer Schachtel gefunden, die vier Umschläge mit je 1/4 Unze oder 1 Esslöffel Gelatine enthält. Die Gesamtmenge an Gelatine, die für beide Schichten benötigt wird, beträgt 1 Unze oder 4 Esslöffel.

Wenn Sie eine andere Gelatine als Knox verwenden, müssen Sie möglicherweise die Gelatine ausmessen.

Machen Sie diese Aufnahmen auf der Billig

Es gibt keine Notwendigkeit, eine große Flasche Irish Whiskey oder Sahne oder ein ganzes Six-Pack Guinness zu kaufen, wenn Sie nicht wollen. Natürlich ist es nicht schlecht, die Bar aufzustocken, aber mit diesem Rezept können Sie ein wenig Geld sparen.

Um das genaue Rezept oben zu machen, nehmen Sie eine Flasche Guinness (viele Geschäfte bieten Singles), eine Miniaturflasche Irish Whiskey und zwei Minis Irish Cream. Wenn der Spirituosenladen keine Minis einer irischen Creme wie Baileys hat, funktioniert eine andere Creme wie RumChata gut.

Wie stark sind das Guinness & Green Shots?

Wir mischten drei Arten von Alkohol in diese Jell-O-Schüsse, also würdest du denken, sie wären ziemlich stark, oder? Nicht unbedingt, weil das größte Volumen von einem 5, 6% ABV Stout stammt. Außerdem passen wir den Gesamtalkohol mit genauso viel Wasser an, so dass die letzten Schüsse relativ zahm sind.

Wenn Sie Guinness Extra Stout, Jameson Irish Whiskey und Baileys Irish Cream verwenden, hat das Guinness & Green einen Alkoholgehalt von ca. 9% ABV (18 proof).

In der Welt der Partyschützen ist das ziemlich mild. Wie wir aus Jell-O-Aufnahmen wissen, ist es sehr einfach, weiter zu essen und Sie könnten betrunken sein, bevor Sie es wissen.

Egal wie gut sie schmecken, vergiss nicht, dass diese Alkohol haben.