Rinderhackfleisch-Auflauf mit Kartoffeln und Käse

  • 95 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 75 Minuten
  • Ausbeute: 6
Bewertungen (69)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 14/09/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Mais, Tomaten, Kartoffeln und Käse machen diesen Hackfleischauflauf zu einer ganzen Mahlzeit. Der Auflauf ist ähnlich einer Cottage Pie oder dieser Crockpot Chinese Pie.

Wenn Ihr Hackfleisch nicht besonders mager ist, sollten Sie es zuerst anbräunen. Siehe die Tipps für Anweisungen.

Was du brauchen wirst

  • 1 Pfund extra-mageres Hackfleisch (90% oder besser) *
  • 1 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1 Dose (14 1/2 Unzen) gewürfelte Tomaten
  • 2 Teelöffel Worcestersauce
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 1/2 Tassen Maiskörner oder 1 Dose (15 Unzen), abgetropft
  • 16 Unzen gewürfelte gefrorene Hash-Brown-Kartoffeln, aufgetaut, oder etwa 3 bis 4 Tassen Kartoffelpüree oder gekochte Kartoffelwürfel
  • 1/4 Tasse Mehl
  • 1 grüne Paprika, gehackt
  • 4 Esslöffel Butter, geschmolzen
  • 2 Tassen geschreddert scharfen oder milden Cheddar-Käse

Wie man es macht

1. Kombinieren Sie Rindfleisch, Zwiebeln, Tomaten, Worcestersauce und Salz. In einer separaten Schüssel Mais, Kartoffeln, Mehl, geschmolzene Butter und gehackte grüne Paprika vermischen.

2. Pat die Rindfleischmischung in eine 13x9x2-Zoll-Backform; oben mit der Mais-Kartoffel-Mischung.

3. 45 Minuten bei 375 ° C unbedeckt backen; Mit dem Käse bestreuen und Hackfleischauflauf 15 bis 20 Minuten länger backen, oder bis die Kartoffeln gebräunt sind und die Kartoffeln weich sind.

* Wenn das Hackfleisch nicht besonders mager ist, möchten Sie es vielleicht zuerst anbräunen. Braten Sie das Rindfleisch mit den Zwiebeln und gewinnen Sie eine große Pfanne bei mittlerer Hitze bis nicht mehr rosa. Gut abtropfen lassen und mit den Tomaten, Worcestersauce und Salz mischen. Fahren Sie mit dem Rezept fort.