Grütze mit Frischkäse

  • 15 Minuten
  • Vorbereitung: 0 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (6)

Von Andrea Lynn

Aktualisiert 04/02/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Grits sind eine südliche Nahrungsmittelikone, normalerweise gedient für das Frühstück, und nicht überraschend, werden größtenteils im Süden, von den Carolinas nach Texas gegessen. Aber wie so viele ganz amerikanische Nahrungsmittel, stammten Körner tatsächlich von Indianern - dem Muskogee oder Creek - als Teil davon, wie der Stamm Mais anbaute; Sie haben den Mais in einer Steinmühle gemahlen, und das führte zu einer "kiesigen" Textur, nur zu der Grobheit, die man in der rohen Form findet, die man jetzt Körner nennt. Die Muskogee sind Nachkommen der Creek Confederacy, einer Gruppe indianischer Stämme, die in den südöstlichen Waldgebieten beheimatet sind. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Grits sich zu einem wichtigen Bestandteil der südlichen Küche entwickelt haben.

Grits werden in der Regel in Wasser gekocht, aber wenn Milch verwendet wird, ist die Konsistenz cremiger, als es in diesem Rezept ist. Das Geheimnis dieser Grütze ist die Zugabe von Frischkäse, der den Grütze eine weitere sahnige Cremigkeit verleiht, die von einem Geschmack des Salzes, der Butter und des Käses profitiert.

Was du brauchen wirst

  • 4 Tassen Milch
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel scharfe Soße (optional)
  • 1 Tasse Schnellkochkörner
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1/4 Tasse Frischkäse
  • 1 Tasse Cheddar Käse

Wie man es macht

  1. Mischen Sie Milch, Salz, Pfeffer und scharfe Soße in einem mittelgroßen Topf. Die Flüssigkeit bei mittlerer Hitze leicht zum Kochen bringen.
  2. Wenn die Milch brodelt, die Körner einrühren. Reduzieren Sie die Hitze und lassen Sie das Fett kochen, bis es verdickt ist, ca. 5 Minuten.
  3. Fügen Sie die Butter, den Frischkäse und den Cheddarkäse den Grütze hinzu und rühren Sie, bis sie zu den Grützen geschmolzen sind. Geschmack, Gewürze anpassen, wenn nötig, servieren. In der Tat

Variationen

Servieren Grütze als carb-Seite zum Frühstück mit Speck und Eiern anstelle von Rösti.

Behandle sie mit Cheddar-Käse, Butter und Wurst. Oder servieren Sie Grits mit Schinken und Rote-Augen-Sauce. Fügen Sie Speck oder Zwiebeln für mehr Geschmack hinzu. Mischen Sie alle drei Fleischsorten für Fleischgerichte oder mit einem Spiegelei.

Shrimps und Grütze ist eine South Carolina Lowcountry Spezialität, die in der Regel auch Speck, Paprika, Cheddar-Käse und scharfe Soße oder scharfe Gewürze enthält. Gehobenere Versionen fügen Parmesankäse und Pilze hinzu und verwandeln sich in ein zwangloses Abendessen. Shrimp and Grits hat sich von seinen südlichen Wurzeln ausgebreitet, um eine nationale Anhängerschaft zu gewinnen und war 2014 in San Francisco ein "Gericht des Monats".

Abgesehen davon, dass Sie etwas hinzufügen, das Sie zu Körnern hinzufügen, können Sie sie auch anders kochen. Obwohl sie meistens gekocht werden, können Sie sie auch für eine Drehung auf dem Teller braten oder backen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien539
Gesamtfett39 g
Gesättigte Fettsäuren23 g
Ungesättigtes Fett11 g
Cholesterin115 mg
Natrium873 mg
Kohlenhydrate23 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß24 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept