Gegrillter Hummer

  • 27 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 12 Minuten
  • Ausbeute: 2 Hummerschwänze (2 Portionen)
Bewertungen

Von Red Lobster Chefkoch Michael LaDuke

Aktualisiert am 22.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Servieren Sie diese Hummerschwänze mit gezeichneter Butter und frischer Zitrone, oder für einen köstlichen Twist, gerösteter Knoblauch kann der Butter hinzugefügt werden.

Was du brauchen wirst

  • 2 10 Unzen / 280 g. Rock Hummerschwänze, aufgetaut
  • 1/2 Tasse / 120 ml Olivenöl
  • 1 Esslöffel / 15 ml Zitronensaft
  • 1 Teelöffel / 5 ml Paprika
  • 1 Teelöffel / 5 ml Salz
  • 1 Teelöffel / 5 ml weißer Pfeffer
  • 1 Teelöffel / 5 ml Knoblauchpulver

Wie man es macht

  1. Split Rock Schwänze der Länge nach mit einem großen Messer.
  2. Gewürz mit Öl und Zitronensaft vermischen.
  3. Fleischseite des Schwanzes mit Marinade bestreichen.
  4. Den Grill vorheizen und die Steinschwänze mit der Fleischseite nach unten legen und fünf bis sechs Minuten grillen, bis alles gut ist.
  5. Den Hummer umdrehen und weitere sechs Minuten kochen lassen, wobei oft mit der restlichen Marinade geputzt wird.
  6. Hummer ist fertig, wenn es undurchsichtig und fest anfühlt.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien744
Gesamtfett57 g
Gesättigte Fettsäuren8 g
Ungesättigtes Fett40 g
Cholesterin414 mg
Natrium2.544 mg
Kohlenhydrate3 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß54 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept