gegrillte Austern

  • 16 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 6 Minuten
  • Ausbeute: 1 Portion
Bewertungen (7)

Von Derrick Riches

Aktualisiert 14/08/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Sie müssen diese ziemlich genau beobachten. Die zweite, dass die Muscheln anfangen zu öffnen, entfernen Sie die Austern vom Grill und servieren. Diese sind eine große Vorspeise für Partys rund um den Grill.

Was du brauchen wirst

  • 12 Austern pro Person
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • 1-2 Tassen geschmolzene Butter
  • 6-12 Zitronenschnitze
  • 1/4 Tasse scharfe Pfeffersauce (Tabasco)
  • 2 Esslöffel Worcestersauce

Wie man es macht

1. Austern gründlich reinigen, um Schlamm von den Schalen zu entfernen.

2. Verwenden Sie entweder einen Grillaufsatz (z. B. Wok) oder eine schwere Folie mit mehreren Löchern, die durch den Grillrost geführt werden.

3. Legen Sie die Austern auf den Grill und schließen Sie den Deckel. Grillen, bis sich die Schalen öffnen (ca. 6 Minuten).

4. Vom Grill entfernen und die Muskeln von der Schale abschneiden. Heiß servieren mit den obigen Saucen und Gewürzen. Es ist am besten, sie in Chargen zu grillen, so dass jeder gute heiße Austern hat.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien3976
Gesamtfett384 g
Gesättigte Fettsäuren233 g
Ungesättigtes Fett109 g
Cholesterin1, 276 mg
Natrium2, 835 mg
Kohlenhydrate102 g
Ballaststoffe20 g
Eiweiß69 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept